fbpx

Danke TikTok: Wie junge Leute alte Songs kennen und lieben lernen

Sponsored Post
TikTok alte Songs
© Montage 2GLORY (picture alliance / Avalon/Retna|Michael Putland; jazzarchiv | Hardy Schiffler)
Lisa-Marie Yilmaz | Sponsored by Grover Washington, Jr.
08.12.2020

Ob wir die App nutzen oder nicht, es ist nicht abzustreiten: TikTok ist ein waschechtes Phänomen! Wer einmal auf den TikTok-Zug aufgesprungen ist, verlässt diesen nicht mehr allzu schnell und auch die Musikbranche kann sich mit Blick auf TikTok-Challenges, Lip Sync-Battles und viralen Videos nicht beklagen, denn die App ist nicht selten dafür verantwortlich, dass ein Song so richtig durchstartet. Und dabei ist nicht nur von frisch gedroppten Tracks die Rede – denn auch der ein oder andere ältere Song erlebt TikTok sei Dank ein echtes Comeback.

Das Kuriose dabei: Ein realistischer Blick auf das Alter der Haupt-Zielgruppe, die TikTok nutzt, zeigt, dass die Generation Y den Ton angibt. Bedeutet: Die meisten User sind mit Künstlern wie Taylor Swift oder Ariana Grande aufgewachsen und selbst die Songs von Künstler:innen wie Britney Spears gehören in dieser Altersklasse schnell zu „alten” Liedern. Und dennoch passiert es: nämlich, dass ein Track, der vor Jahrzehnten bekannt war, für ein TikTok-Video genutzt wird und sich plötzlich verbreitet – oder wie die Generation Y sagt: viral geht.

Der Effekt, den dieses Phänomen mitbringt, ist riesig. Junge Menschen lernen auf diese Weise nicht nur Meisterwerke aus vergangenen Generationen kennen und lieben. Vielmehr landet entsprechender Song im Umkehrschluss nicht selten (erneut) in den Charts und feiert ein unvorhergesehenes Comeback.

Werfen wir also einen Blick auf alte Songs vergangener Generationen, die TikTok sei Dank ein Revival feiern durften und der Generation von heute ganz nebenbei beweisen, wie cool die „guten alten Zeiten” doch waren:

1

Grover Washington Jr. — Just the Two of Us (feat. Bill Withers)

Das aktuellste Beispiel eines vergangenen Songs, der im Hier und Jetzt noch einmal einen Riesen-Erfolg feiern darf, stammt aus dem Jahr 1981. Denn mit dem R’n’B-Song Just The Two Of Us legte Grover Washington Jr. einst einen echten Hit hin – nur, dass diesen viele im Jahr 2020 schlicht und ergreifend nicht mehr kannten.

Das hat nun ein Ende – denn mehr als 300.000 TikTok-Clips haben dem Track zu einem grandiosen Comeback verholfen!

2

Fleetwood Mac — Dreams

Kommen wir zu dem wohl berühmtesten TikTok-Phänomen des Jahres: Dreams. Denn sage und schreibe 43 Jahre nach seiner Veröffentlichung ist es dem Erfolgshit von Fleetwood Mac gelungen, TikTok und das halbe Internet vollkommen auf den Kopf zu stellen. Und das alles nur wegen eines kaputten Trucks und einer Flasche Cranberry-Saft. An wem dieser Trend und das damit verbundene Chart-Comeback vorbei gegangen sein sollte, kann hier noch einmal die komplette Story nachlesen – es lohnt sich!

Und für alle anderen gibt’s hier noch einmal jenen Song, der im Jahr 2020 erneut ein kleines Stückchen Musikgeschichte schreiben durfte:

3

Lawrence Welk and his Champagne Music Makers — Oops

Gesungen wurde Oops von Musikgrößen wie Louie Armstrong, Ella Fitzgerald oder Doris Day, wobei es jedoch eine Version des Big Band Leaders Lawrence Welk sein sollte, die auf TikTok rauf und runter gespielt wird. Vor allem zwischen 1940 und 1960 war Welk musikalisch äußerst erfolgreich – hierbei haben wir es also im wahrsten Sinne des Wortes mit einem „alten Schätzchen” zu tun. Und irgendwie macht es doch ein wenig melancholisch, dass ausgerechnet eine kunterbunte jugendliche App eben diesen Oldschool-Song zurück ins Hier und Jetzt befördert hat …

Welcher aktuelle TikTok-Hit aus alten Zeiten hat es in deine Playlist geschafft? Schreib es gerne in die Facebook-Kommentare!

Passend zum Thema