Britney Spears überrascht Jimmy Kimmel im Schlafzimmer

Thorsten Kolsch
06.08.2016

Es ist die vielleicht schönste Vorstellung eines jeden Fans von Britney Spears: nämlich im eigenen Bett von ihr überrascht zu werden. US-Comedian und Moderator Jimmy Kimmel hatte die Ehre… 

Es war Mittwoch Nacht, gegen 2 Uhr. Während andere Menschen schlafen, begab sich Britney Spears auf den Weg zu Jimmy Kimmels Haus. Im Grunde war es Hausfriedensbruch, als die Sängerin und ein paar nackte Tänzer, die Villa des beliebten US-Talkmasters stürmten. Mit viel Discolicht, lasziven Tanzeinlagen und lauter Musik zu ihrer aktuellen Single „Make Me”, hüpft Britney auf sein Bett. Dementsprechend überrascht wirkte Kimmel. Und so fragte der verstörte und schlaftrunkene Moderator am Ende auch: „Wo ist meine Frau?” Die war ganz offensichtlich eingeweiht und übergab der Sängerin die Schlüssel. Daumen hoch, für diesen witzigen Prank!

Hier gehts zum ganzen, sehr witzigen Video mit Britney Spears:

https://youtu.be/Nrvdij8ab‑Y

Passend zum Thema