Diese 9 Musiker sind auch als Schauspieler erfolgreich

Sponsored Post
musiker schauspieler
© WMG
Sascha Falkner | Sponsored by Warner Music Germany
07.04.2020

Es gibt zahlreiche Schauspieler, die irgendwann anfangen zu singen. Dann gibt es wiederum auch Musiker, die sich schließlich ins Schauspiel wagen — so wie Rita Ora: die Britin mit albanischen Wurzeln ist ein echtes Multitalent! Sie zählt zu den aktuell erfolgreichsten Pop-Sängerinnen ihrer Generation. Jetzt meldet sie sich mit der stimmgewaltigen Power-Ballade How to Be Lonely zurück. Doch Rita sowie einige ihrer singenden Kollegen sind nicht nur für ihre großartigen Stimmen bekannt, sondern haben auch schauspielerische Talente…

Als Rita Ora 2012 mit dem Song How We Do (Party) auf der Bildfläche erschien, hätte wohl kaum jemand gedacht, dass sich die Engländerin einmal zu einem der gefragtesten Popstars der Welt entpuppen würde. Seit dem hat sie zwei erfolgreiche Alben sowie dreizehn Singles — darunter Hits wie I Will Never Let You Down, Your Song oder Anywhere — veröffentlicht. Jetzt meldet sich Rita Ora mit ihrer neuen Single How to Be Lonely zurück. Eine Power-Ballade, die es in sich hat…

Der Titel How to Be Lonely (zu deutsch etwa: Anleitung zum Einsamsein) könnte zur aktuellen Situation nicht passender sein: Alle befinden sich in der Isolierung und sicherlich fühlen wir uns alle da auch mal ein Stück weit einsam. Tatsächlich geht es in dem Song aber über den inneren Kampf gegen Unsicherheit und Selbstzweifel. Erfahrungen, die Ora über die Jahre hinweg selbst gemacht hat. Im Lied verarbeitet sie dabei diesen inneren Kampf und kommt zu dem Schluss, dass jeder Mensch wertvoll ist und sich selbst lieben sollte — auch ohne die Anerkennung anderer. Eine Erkenntnis, die sich vielleicht jeder von uns in dieser Zeit der Verschanzung einmal vor Augen führen sollte.

Singende Schauspielerin oder schauspielernde Sängerin?

Mann kann es nicht leugnen, dass Rita Ora mit einer Megastimme gesegnet wurde — im Song How to Be Lonely stellt sie dies abermals gekonnt unter Beweis. Der Song reißt einen mit. Was vielleicht nicht jeder weiß: Rita Ora ist auch als Schauspielerin erfolgreich unterwegs. Sogar lange bevor sie zur Musik kam. In ihrer Heimat Großbritannien hatte sie bereits im Alter von 13 Jahren ihren ersten Auftritt als Schauspielerin in einer TV Serie. 2013 hatte sie einen Gastauftritt im Film Fast & Furious 6.

Am bekanntesten dürfte Rita Ora vielen aber als Filmschwester von Jamie Dornan alias Christian Grey in Fifty Shades of Grey (2015) sowie den Fortsetzungen Fifty Shades Darker (2017) und Fifty Shades Freed (2018) sein. Für den letzten Teil der heißen Filmtrilogie sang sie gemeinsam mit Ex-One-Direction-Mitglied Liam Payne den Titelsong For You, der weltweit zum Hit wurde. Zuletzt war Ora im Pokémon-Kinofilm Detective Pikachu (2019) zu sehen. Als nächstes wird sie in dem Film Twist zu sehen sein, einer Neuinterpretation des Charles Dickens’ Klassiker Oliver Twist.

Rita Ora ist jedoch nicht die einzige Musikerin, die auch ein Händchen für die Schauspielerei hat. Im Gegenteil: Die Musikwelt hat einige ungeahnte sowie altbekannte Talente zu bieten. Natürlich ist nicht jeder Abstecher eines Musikers in die Schauspielerei erfolgreich. Doch diese Künstler scheinen tatsächlich waschechte Multitalente zu sein…

Diese Musiker sind auch als Schauspieler erfolgreich

1

Lady Gaga

Dass Lady Gaga eine überdurchschnittlich talentierte Künstlerin mit Hang zur Exzentrik ist, wissen wir alle. Doch die Sängerin hat nicht nur musikalisch alle Rekorde weltweit gebrochen, die man brechen kann, sondern auch als Schauspielerin großen Erfolg: Für ihre Rolle in der 5. Staffel der Kult-Serie American Horror Story erhielt Gaga direkt mal einen Golden Globe. Für die rührende Herzschmerz-Musical-Neuverfilmung A Star is Born an der Seite von Bradley Cooper gab’s dann sogar eine Oscar-Nominierung.

2

Jennifer Lopez

Bei Jennifer Lopez scheiden sich die Geister: Ist sie eine Sängerin, die auch schauspielt oder eine Schauspielerin, die auch singt? Man weiß es nicht so genau. Fest steht, dass J. Lo beides drauf hat und fast jeder sowohl ihre Songs als auch ihre Filme kennt — die Liste beider ist sehr lang. Zuletzt war J.Lo als sexy Stripperin in der Krimikomödie Hustlers auf den Kinoleinwänden zu sehen.

3

Eminem

Eminem ist einer der erfolgreichsten (weißen) Rapper. Sein Weg zum Erfolg war hart und holprig — und seine Geschichte brachte man im Film 8 Mile auf die Leinwand. Und wer könnte ihn besser spielen als… richtig: er selbst! Der Film war ein Riesenerfolg. Zwar gab’s für Eminem keinen Oscar als bester Hauptdarsteller, dafür aber für den besten Song Lose Yourself.

4

Justin Timberlake

Justin Timberlake hat sich vom Ex-Boyband-Schwarm zum größten Popstar seiner Generation gemausert und uns zahlreiche Hits wie Cry Me A River, Sexyback oder Can’t Stop the Feeling beschert. Doch Mr. JT ist auch schauspielerisch seit vielen Jahren in zahlreichen Filmen aktiv. Seinen erfolgreichsten Filmauftritt hatte er als Facebook-Berater Sean Parker in dem preisgekrönten Drama The Social Network (2010). Zuletzt war er in dem Film Wonder Wheel an der Seite von Kate Winslet zu sehen und wird demnächst die Hauptrolle in dem Film Palmer spielen.

5

Beyoncé

Queen Bey ist unumstritten eine Pop-Legende: massenhafte Hits wie Crazy in Love, Irreplacable, Halo oder Single Ladies kann Beyoncé ihr eigen nennen. Und auch sie ist nicht nur musikalisch erfolgreich, sondern auch auf den Kinoleinwänden. So spielte sie die Hauptrolle in dem Musikfilm Dreamgirls (2006), der von den Kritikern hochgelobt wurde und zahlreiche Preise gewann. Es folgte eine Hauptrolle in dem Thriller Obsessed (2009) und zuletzt war sie als englische Stimme der Nala in der Disney-Neuverfilmung von Der König der Löwen (2019) zu hören.

6

Cher

Urgestein Cher ist seit den 60ern bis heute ganz groß im Geschäft — hauptsächlich als Sängerin. Doch seit den 70ern und 80ern ist sie auch als Schauspielerin aktiv und hat für ihre Rolle in dem Film Moonstruck (1987) sogar einen Oscar gewonnen. Zuletzt war sie in dem Musical-Film Mamma Mia! Here We Go Again (2017) zu sehen.

7

Jennifer Hudson

Jennifer Hudson ist bekannt für zwei Dinge: ihre große Stimme und ihre ebenso großes Ego. Die Sängerin, die 2004 an der US-Talentshow American Idol teilnahm, hatte ihren Durchbruch als Schauspielerin an der Seite von Beyoncé in dem Film Dreamgirls (2006) — und erhielt prompt einen Oscar als beste Nebendarstellerin. Als Sängerin war Hudson weiterhin aktiv, spielte aber kontinuierlich auch in erfolgreichen Filmen wie Sex and the City (2008) mit. Zuletzt war sie in dem Musical-Film Cats (2019) zu sehen und wird demnächst als legendäre Aretha Franklin in deren Filmbiografie Respect (2020) zu sehen sein.

8

Rihanna

Rihanna kann (und macht) irgendwie alles: 250 Million verkaufte Platten, jede Menge Nummer-Eins-Hits wie Umbrella (2007) oder We Found Love (2011), ihre eigene Kosmetikmarke Fenty — und Schauspielern. Bereits 2012 spielte sie in dem Sci-Fi-Actionfilm Battleship die Hauptrolle und es folgte eine Nebenrolle in der 5. und letzten Staffel der erfolgreichen Horror-TV-Serie Bates Motel sowie in dem Spionage-Film Ocean’s 8 (2018).

Welcher deiner Lieblings-Musiker fehlt noch in der Liste? Schreib ihn gern in die Kommentare bei Facebook!

Passend zum Thema