Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /kunden/thoko.net/2glory-prod/wp-content/themes/2glory/templates/content/content-single.php on line 39

Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /kunden/thoko.net/2glory-prod/wp-content/themes/2glory/templates/content/content-single.php on line 41

Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /kunden/thoko.net/2glory-prod/wp-content/themes/2glory/templates/content/content-single.php on line 43
Home

Überraschung: Ein neues Usher Album hatte niemand auf dem Schirm – jetzt ist es da

neues Usher Album
© picture alliance/ZUMA Press
Henning Sonnenschein
14.10.2018

Zwei Tage bevor er an seinem heutigen 40. Geburtstag selbst zum Überraschungsempfänger wird, hat der R&B‑Sänger Usher einen absoluten Coup gelandet: Ein neues Usher Album hatte mangels Ankündigung nämlich niemand auf dem Schirm – und jetzt steht es urplötzlich in den Startlöchern!

Erst wenige Stunden ehe Ushers neuntes Studioalbum mit dem ausgesprochen schlichten Namen A gedropped wurde (es war am 12. Oktober ab punkt Mitternacht, Ortszeit in Ushers Heimatstadt Atlanta/Georgia, bei den Streaming-Diensten verfügbar), begann der US-Superstar mit kryptischen Instagram-Bildern (dazu gleich mehr) sowie einem Trailer bei YouTube, die Werbetrommel doch noch ein wenig in Schwung zu bringen. Auf dem Album sind mit den US-Rappern Future und Gunna übrigens auch zwei prominente Gäste zu hören. Ersterer war auch schon auf Ushers letztem Longplayer Hard II Love zu hören – und Usher hofft trotz fehlender Werbung sicher darauf, dass es wie das 2016er-Album ein großer kommerzieller Erfolg wird.

Überraschendes neues Usher Album: Hier siehst du den Trailer:

A soll sich, vorwiegend mit der Stadt Atlanta beschäftigen – womit die Frage nach dem etwas kuriosen Titel auch gleich einigermaßen beantwortet wäre. Die besagten Instagram-Bilder entpuppten sich im Nachhinein als Puzzle-Teile, aus denen sich das im Video zu sehende Cover zusammensetzen lässt. Soll also niemand sagen, Usher hätte nicht die Möglichkeit gegeben, es vorher zu wissen …

Zwar erst jetzt, aber umso eindeutiger ist die Tracklist des neues Albums des Geburtstagskinds bekannt, die wir euch zum Schluss natürlich auch nicht vorenthalten wollen:

  1. Stay At Home feat. Future
  2. ATA
  3. Peace Sign
  4. You Decide
  5. Birthday
  6. She Ain’t Tell Ya
  7. Say What You Want
  8. Gift Shop feat. Gunna