fbpx

Orang-Utan-Dame im Guinness-Buch: So alt ist Bella aus Hagenbeck

Orang-Utan Alter
© picture-alliance/ dpa | Maurizio Gambarini
Dennis Ebbecke
09.03.2021

Normalerweise erreicht ein Orang-Utan ein Alter von 40 bis maximal 50 Jahren — in freier Wildbahn. Im Hamburger Tierpark Hagenbeck lebt mit Bella ein Affen-Weibchen, das diese Grenze längst überschritten hat. Am 15. April feiert dieser Sumatra-Orang-Utan einen runden Geburtstag und wenige Monate später sogar einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde.

Jedes Lebewesen ist etwas Besonderes, doch Bella sticht aus dieser Masse noch einmal heraus. Mehr noch: Im September 2021 wird diese Orang-Utan-Dame zu einem echten Star avancieren. Dann nämlich erscheint die neue Ausgabe des berühmten Guinness-Buches der Rekorde — mit einem Eintrag über die tierische Lady, die seit 1964 im Tierpark Hagenbeck bei Hamburg lebt.

Bella ist mit dann 60 Jahren der älteste Sumatra-Orang-Utan der Welt. Seit Jahrzehnten begeistert sie die Besucher des Tierparks mit ihrem rotbraunen Fell und ihrem Liebreiz, für den sie bekannt ist.

Dieser Orang-Utan erreicht das stolze Alter von 60 Jahren

Nach sechs eigenen Kindern sowie drei Adoptivkindern hat man Bella nun erneut mit einer Aufgabe betreut, der nur eine erfahrene Mutter gewachsen sein kann. Die Noch-59-Jährige hilft aktuell dabei, das Orang-Utan-Baby Berani großzuziehen. Da dessen Mutter Conny einen Tag nach der Geburt im Alter von 31 Jahren an einem Herzfehler gestorben war, hat sich Bella dem Nachwuchs höchstpersönlich angenommen. Unterstützt wird sie natürlich von den Tierpflegern vor Ort, denn Milch für das Baby hat die reife Dame nicht. Dafür jedoch umso mehr Liebe .…

Passend zum Thema