5 ziemlich gute Gründe, warum dieser Sänger Dänemarks erfolgreichster Musiker ist

Sponsored Post
Christopher, Sänger aus Dänemark
© WMG
Lisa-Marie Yilmaz | Sponsored by Christopher
27.05.2020

Hand aufs Herz: Wie steht es um dein Musikwissen, wenn es um großartige Künstler aus Skandinavien geht? Logisch, da wären Roxette aus Schweden und a‑ha aus Norwegen – aber wer kommt dir in den Sinn, wenn es um Dänemark geht? Kleines Stichwort gefällig? Christopher! Ganz richtig, denn Dänemarks heißester und talentiertester Export heißt kurzerhand Christopher – und den Namen dieses Sängers solltest du dir merken!

So viel ist sicher: Ein Newcomer ist Christopher schon lange nicht mehr – dafür ist er in seiner Heimat Dänemark viel zu erfolgreich. Und auch hierzulande verlieben sich die Menschen immer mehr in die Stimme des charismatischen Künstlers, der vor allem ein Talent hat: die Menschen mit seinen Pop-Balladen zu begeistern.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Christopher (@christophermusiccom) am

Dabei kennt Christopher die Zutaten, mit denen eine Erfolgssingle geschrieben und performt wird und weiß diese in einer perfekten Mischung zu einem großen Ganzen zu mischen: Akustik-Klänge treffen auf Pop-Beats, während seine eingängige Stimme für das ultimative Topping sorgt. Kurzum: Dieser Musiker gehört auch über die dänischen Grenzen hinaus in unsere Playlisten und auf unsere Konzertbühnen.

Roxette und a‑ha sind also längst nicht mehr alle großen Skandi-Künstler, die du kennen solltest – die folgenden fünf Gründe verraten dir, warum du auch Christopher unbedingt auf dem Schirm haben solltest:

1

Hübscher Mann mit toller Stimme? Klingt toll, ist es auch!

Machen wir uns nichts vor: Christopher ist hot! Es gibt ja auch weitaus schlimmere Dinge, als einem gut aussehenden Typen zu lauschen, der auch noch singen kann.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Christopher (@christophermusiccom) am

2

Er ist der dänische Justin Timberlake!

Rein optisch ist Christopher das, was wir einen echten Popstar nennen würden. Und auch in Sachen Talent, Stimmgewalt und Songwriter-Skills kann der smarte Däne locker mit Kollegen wie Justin Timberlake, Ed Sheeran und Co. mithalten. Das beweist auch seine neue Single Leap Of Faith:

3

Die dänischen Charts hat er schon längst erobert

In seiner Heimat Dänemark ist Christopher alles andere als ein Nobody – ganz im Gegenteil. Denn seine bisherigen Charterfolge sprechen hier für sich: Jedes seiner vier Studioalben erreichte in Dänemark die Top 5 der offiziellen Charts. Und das ist noch längst nicht alles, denn mit elf seiner Singles kletterte er in die dänische Top 10.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Christopher (@christophermusiccom) am

4

Er ist ein echter Herzensmensch – und zeigt dies auch öffentlich

Was Fans an Künstlern lieben? Wenn diese authentisch und greifbar sind. So viel ist sicher: Genau das war Christopher schon immer und zeigt die Liebe zu seiner Ehefrau offen und ehrlich bei Instagram.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Christopher (@christophermusiccom) am

5

Auch während der Krise versorgt er seine Fans mit Live-Sessions

Insta-Live-Videos, Wohnzimmerkonzerte und Zoom-Konzerte – mit diesen digitalen Konzert-Alternativen haben Musiker aus aller Welt in den vergangenen Wochen ihre Fans während der Corona-Krise unterhalten, aufgemuntert und mit neuen Tracks versorgt. Das lässt auch Christopher sich nicht zweimal sagen und unterhält seine Fans und Follower prompt mit einer exklusiven Live-Session von seinem Balkon. Bravo!

Passend zum Thema