20 Jahre Titanic: Warum das Netz jetzt Celine Dion feiert!

Fabian Langkamp
22.05.2017

Im Jahr 1997 avancierte Titanic zu einem der erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten und Celine Dion landete mit dem Titelsong My Heart Will Go On einen Welthit. 2017 feiern wir 20 Jahre Titanic! Am Sonntag standen in Las Vegas die Billboard Music Awards an, in deren Rahmen die Kanadierin ihren unvergesslichen Song schmetterte – und das Netz flippt weiterhin aus.

Leonardso DiCaprio, Kate Winslet und Celine Dion: Diese drei Namen verbindet jeder auf Anhieb mit dem Film Titanic, obwohl Letztere noch nicht einmal als Schauspielerin an Bord war. Doch ihr Titelsong My Heart Will Go On brach ebenfalls sämtliche Rekorde und heimste zudem zwei Grammys ein. Auch 20 Jahre danach hat dieser Track nichts an seiner Strahlkraft verloren, wie die Billboard Music Awards in Las Vegas eindrucksvoll untermauerten.

Eine Reise in die Vergangenheit

Mit einem engelsgleichen, weißen Kleid betrat Celine Dion die Bühne und schmetterte ihren Erfolgstitel, während im Hintergrund die Szenen über die Leinwand liefen, die vermutlich jeder mindestens einmal in seinem Leben gesehen hat. Welch eine Hommage! Auch im Netz kam diese Performance richtig gut an und wurde geradezu abgefeiert. Jeder fühlte sich sofort in die damalige Zeit zurückversetzt und die Standing Ovations verdeutlichten, dass Titanic ein zeitloser Überfilm war und ist. Sogar die Gastgeber Vanessa Hudgens und Ludacris wirkten sprachlos.

So emotional feiert das Netz Celine Dion und 20 Jahre Titanic!

Passend zum Thema