fbpx

And the Oscar goes to Eichhörnchen!

Josefine Rose
10.05.2016

Tja, da passt man einmal für einen kurzen Moment nicht auf und schon wird aus einer Aufnahme, wie ein Eichhörnchen Nüsse isst, ein abenteuerlicher Reality-Naturfilm.

Vom Eichhörnchen zum Dokumentarfilmer

So ist es diesem jungen Mann widerfahren, der eigentlich mit seiner GoPro ein Eichhörnchen filmen wollte. Dass dieses den Spieß umdreht, hätte er wohl nicht gedacht, denn kurzerhand schnappt sich das flinke Tierchen statt leckerer Nüsse die Kamera und macht sich auf und davon.
Das nennt man wohl Fail oder eigentlich auch nicht, immerhin sind so klasse Bilder aus der Sicht eines Eichhörnchens entstanden, die beinahe oscarreif sind…

Bist du auch schon einmal von einem Tier an der Nase herumgeführt worden? Dann schreib uns deine Story ins Kommentarfeld!

Passend zum Thema