In The Ä Tonight – Der beste Die Ärzte Song ist:

beste Die Ärzte Song
© picture alliance / Jazzarchiv
Lisa-Marie Yilmaz
16.11.2019

A wie Ausverkauft – das beschreibt kurz und knapp den Zustand, der sich Donnerstagabend auf den gängigen Ticketportalen abgespielt haben muss. Denn es hat nur wenige Minuten gedauert, bis sämtliche Tickets für die In The Ä Tonight Tour von Die Ärzte restlos vergriffen waren. Schnell sein allein hat also nicht gereicht und jene Fans, die Tickets für eines der Konzerte ergattert haben, haben vermutlich ein lautes Hurra! gerufen. Hurra!? Na, wenn das mal nicht die perfekte Überleitung ist, denn wir fragen uns: Welcher ist eigentlich der beste Die Ärzte Song?

So, so, Die Ärzte gehen also endlich wieder mal auf Tour und sorgten binnen weniger Sekunden für ausverkaufte Ticketstellen und gecrashte Server. Wirklich wundern tut’s vermutlich niemanden, immerhin ist hier die Rede von der „besten Band der Welt“.

Auch interessant: Ein Wort mit 8 Buchstaben: Abschied! Geben Die Ärzte hier ihr Aus bekannt?

Seit 1982 (und nach einigen Jahren der Trennung wieder seit 1993) legen Die Ärzte einen Punkrock-Kracher nach dem nächsten hin und bis heute sorgt die Frage nach „Team Die Ärzte oder Team Die Toten Hosen“ für heiße Diskussionen. Doch welcher ist eigentlich der beste Song von den Ärzten?

Der beste Song von Die Ärzte ist … – ein subjektiver Versuch einer Antwort

Sie sangen über den Schrei nach Liebe und brachten den 3-Tage-Bart wieder in Mode. Sie wussten genau, wie sich wahre Teenager Liebe anfühlt und haben uns nach Westerland entführt. Kurzum: Die Ärzte stehen seit nunmehr über drei Jahrzehnten für den ultimativen Soundtrack unseres Lebens und auf die Frage nach dem besten Song der Band kann nur eine subjektive Antwort gegeben werden.

Umso mehr interessiert es uns, von dir zu erfahren: Welcher ist eigentlich der beste Die Ärzte Song? Bei uns lautet die Antwort wie folgt:

Passend zum Thema