Céline Dion singt (wieder) in Die Schöne und das Biest!

Josefine Rose
21.01.2017

Noch 54 mal schlafen, dann ist es endlich soweit und Emma Watson wird als Belle in Die Schöne und das Biest im gelben Balkleid über die Kinoleinwand schweben. Nachdem bereits die erste Hörprobe des von Emma gesungenen Songs „Something there“ veröffentlicht wurden, gibt es nun den nächsten kleinen Anteaser, der unsere Vorfreude auf die Disney-Verfilmung weiter ansteigen lässt: Grande Dame Céline Dion wird – wie auch in der Originalversion von 1991 – für den Soundtrack einen Song performen…

Via Instagram teilte die Kanadierin ihren Fans mit, dass sie auch in der Real-Verfilmung wieder ein Teil der Disney-Welt sein wird. Dabei wird es sich aber um kein Remake des 1991 gesungenen Titelsongs „The Beauty And The Beast“ handeln, denn diese Ehre kommt, wie wir seit einigen Tagen wissen, Ariana Grande und John Legend zuteil. Vielmehr wird die Sängerin den Song „How Does A Moment Last Forever“ neu interpretieren und wenn sie das nur halb so gut macht, wie 1991 mit dem Titelsong, dürfen wir uns jetzt schon auf einen Soundtrack mit Wow-Charakter freuen!

Hier kannst du dir Célines Titelsong des Films noch einmal anhören:

Passend zum Thema