Schnarchito: So klingt der Despacito Schnarch Remix

Josefine Rose
20.07.2017

An alle Hater da draußen, jetzt ist es offiziell: Despacito ist der meist gestreamte Song aller Zeiten! Über 4,6 Milliarden Mal (noch einmal: vierkommasechsmilliardenmal) wurde der Hit von Luis Fonsi und Daddy Yankee sowie der Justin-Bieber-Remix auf allen möglichen Kanälen aufgerufen und abgespielt! Und damit nicht genug: Denn neben all den Coverversionen des Hits schnarcht, pardon, schleicht sich nun eine weitere ins Web: der Despacito Schnrach Remix – ob die Hater damit besänftigt werden?

Neben unzähligen Cover-Versionen des Megahits, von denen wir dir hier einige vorstellen, stürmt nun die neueste Version das Netz und diese könnte authentischer nicht sein. Denn statt sexy Bikini-Girls, die sich am Strand räkeln, ist hier ein schnarchender Mann zu sehen – und zu hören!

Despacito Schnarch Remix: Desnorrito

Über vier Jahre lang hat eine Ehefrau ihren schnarchenden Mann gefilmt und als ob sie darauf gewartet hätte, dass irgendwann ein Song wie Despacito die Charts stürmt, hat sie sein Schnarchen kurzerhand auf die Melodie gemischt – entstanden ist der Despacito Schnrach Remix. Bei YouTube hat das Video schon längst die Millionengrenze geknackt und wir sind uns sicher, dass auch unter jenen, die mit dem Original nichts anfangen können, viele sind, die sich durch die Schnarch-Version an die ein oder andere Episode aus ihrem Leben erinnert fühlen …

Passend zum Thema