Die 7 wichtigsten Fakten über Giulia Beckers „Verdammte Scheide“

Olivia Alferov
02.12.2016

Böhmermann und Becker gehören zur ZDF Neo Magazin Royal-Redaktion und haben einen neuen Song produziert. Giulia Beckers „Verdammte Scheide“ war schon lange überfällig. 

Giulia Becker ist anscheinend die einzige Frau in der Autoren-Runde des ZDF Neo Magazins. Selbst wenn nicht ständig offene Diskriminierungen oder gar Mobbing statt finden sollte, kann man sich schon sicher sein, dass es immer noch eine männerdominierende Branche ist. Das schöne an diesem Song ist, dass er gar nicht so sehr feministisch ist, sondern viel mehr die alltäglichen Probleme einer Scheide bzw. einer Frau behandelt werden. Dass man eben immer negativ daran erinnert wird, dass man eine Frau ist. Männer und Frauen sind nicht gleich, das stimmt schon. Aber das heißt noch lange nicht, dass Frauen von Männern dann respektlos behandelt und ausgegrenzt werden dürfen.

Gott sei Dank gibt es dann Frauen wie Giulia Becker, die mutig genug sind im Glitzerfummel ihre Stimme zu erheben. Der eingesetzte Chor am Ende hat was vom Michael Jacksons Earth Song und macht die ‚Scheide‘ zu etwas epischem.

1

Es wurde Zeit

Es wurde mal wieder Zeit für einen Song, der darauf aufmerksam macht, dass Frauen immer noch stark diskriminiert werden. Jeden Tag. Überall. Beim Boxen. Im Stadion. In der Redaktion.

via GIPHY

2

Sexistische Kackscheiße

Irgendeiner muss ja mal darauf aufmerksam machen, dass auch in der Medienbranche die Arbeitsverhältnisse, nicht wie die Inhalte, modern sind.

3

Überall Scheiden

Das Video zeigt wieder, wo das göttliche und schöpferische (ja genau, die Scheide) Zeichen überall zu sehen ist.

via GIPHY

4

Jay-Z ist Teil von der Bewegung

Jiggas Pyramiden-Zeichen soll angeblich das Diamanten-Logo von seinem Label Roc Nation sein. Das glauben wir jetzt nicht mehr.

5

Merkel auch

6

Toblerone ist Frauenschokolade

Das soll eigentlich keinen Berg darstellen. Hat auch nichts mit Illuminati zu tun. Es geht hier ganz klar um die Scheide.

7

Die Scheide braucht Aufmerksamkeit

Penis zu sagen ist viel einfacher als Scheide. Aber warum? Wieso trauen sich so viele nicht offen darüber zu sprechen? Danke Guila, dass du das jetzt änderst. #dankemerkel

via GIPHY

Passend zum Thema