Sing to me: Ohne diese 10 Singer-Songwriter wären Liebessongs nicht das, was sie sind

Sponsored Post
die besten Singer-Songwriter
© Unsplash / Mayur Gala
Dennis Ebbecke | Sponsored by Plested
09.05.2019

Einen Hit zu landen, ist fantastisch. Als Sänger einen Song zu interpretieren, der einem auf den Leib geschrieben wurde, kann zu einem großen Erfolg führen. Doch die wahre Kunst ist es, die Bühne zu betreten und sein höchstpersönlich getextetes Lied dem Publikum zu präsentieren. Hier sind 10 der besten Singer-Songwriter, ohne die Liebessongs nichts das wären, was sie sind.

Ob James Blunt oder Adele: Singer-Songwriter liegen mehr denn je im Trend. Weil sie es schaffen, mit ihren persönlichen Songs einen Einblick in ihre Gedankenwelt und in ihr Seelenleben zu geben. Sie selbst haben es in der Hand, wie nah sie ihre Fans an sich heranlassen.

Diese hochgradig spannenden und persönlichen Eigenschaften verkörpert beispielsweise auch Philip Plested, der zu den aufstrebendsten Singer-Songwritern Großbritanniens gehört und bereits mit seinem Debüt First & Foremost aufhorchen lassen konnte.

Either You Love Me Or You Don’t: Hier kannst du den neuen Song von Plested downloaden!

Plested, der als Künstler auf seinen Vornamen verzichtet, gehört zu der seltenen Spezies von Musikern, die Gitarre spielen, singen können und obendrein auch noch ein Gespür für einfühlsame Songs haben. Der neueste Beleg hört auf den Namen Either You Love Me Or You Don’t – eine Single, die jedes Herz sofort berührt.

Was Plested mit diesem Song ausdrücken möchte und welche Clips weiterer Multitalente die Musikwelt aktuell zum Schmelzen bringen, verraten wir dir jetzt …

Hier sind die 10 besten Singer-Songwriter im Auftrag der Liebe!

1

Plested

Ist mehr zwischen uns oder nicht? Eine Frage, der vermutlich jeder schon einmal auf die Spur gehen wollte. Either You Love Me Or You Don’t von Plested beschäftigt sich mit eben diesem Thema. „In diesem Song geht es darum, zu wissen, was eine andere Person wirklich für einen empfindet. Wir alle kennen diese ‚Friend-Zone‘-Momente, wo wir uns fragen, ob uns jemand liebt oder nicht. Auch ich habe so eine Situation durchlebt und davon handelt dieser Track.“ Persönlicher als das, was Plested hier mit Emily Warren und Mac & Phil auf die Beine gestellt hat, geht es nicht!

2

Ed Sheeran

The A-Team, Perfect oder Happier – es scheint, als würde Ed Sheeran mit jedem seiner Songs ins Schwarze treffen. Und genau dem ist auch so: Nicht umsonst sorgt der Singer-Songwriter mit jedem seiner Tracks für Hits, die geradewegs aus dem Tonstudio in unser Herz (und die Charts) gehen …

3

Alec Benjamin

Mit gerade einmal 24 Jahren weiß Singer-Songwriter Alec Benjamin ganz genau, was man braucht, um einen tiefgründigen und emotionalen Song zu schreiben – und zu performen. Dass er dieses Rezept nicht nur kennt, sondern auch ideal umsetzen kann, beweist sein letzter Hit Let Me Down Slowly.

4

JC Stewart

Seit er 15 ist, schreibt JC Stewart eigene Songs, die Inspirationen dafür holt er sich von Künstlern wie den Beatles oder U2. Seine Songs sind melodisch und emotional zugleich, was ihm bereits Vergleiche mit Musikern wie James Bay einbrachte. Dass dieser Vergleich nicht weit her geholt ist, beweist etwa seine Single Medecine.

5

Marina

Einst war sie mit popigen Songs als Marina and the Diamonds unterwegs – heute meldet sich Marina ohne the Diamonds zurück und zeigt mit emotionalen und tiefgründigen Lyrics, wie hilfreich eine kleine Auszeit sein kann.

6

Vance Joy

Dass Australier begnadete Singer-Songwriter sind, ist nicht erst sein dem durchschlagenden Erfolg von Angus und Julia Stone bekannt. Vance Joy weiß genau, was man braucht, um einen emotionalen Song mit dem gewissen Etwas zu schreiben, singen und authentisch zu performen.

7

Adele

Sie ist die Mutter der Singer-Songwriterinnen: Was Adele anpackt, wird zu Gold und das meinen wir an dieser Stelle wortwörtlich. Songs wie Hello, Someone Like You oder Skyfall sprechen für sich.

8

Max Giesinger

Auch die deutschsprachigen Singer-Songwriter müssen sich nicht verstecken und glänzen mit begnadeten Lyrics, ehrlichen Texten und packenden Melodien. Bestes Beispiel? Ganz klar, Max Giesinger, der 2016 mit 80 Millionen unter Beweis stellte, was die deutschsprachige Singer-Songwriter-Szene zu bieten hat.

9

James Blunt

Ohne ihn würde der Singer-Songwriter-Szene definitiv etwas fehlen: James Blunt. Mit You’re Beautiful sorgte er im Jahr 2004 für weltweite Gänsehaut und stellte seither immer wieder unter Beweis, wie viele Emotionen in einer Tracklänge von durchschnittlich drei Minuten verpackt werden können.

10

Jason Mraz

Mit einer gekonnten Mischung aus Pop, Rock, Folk sowie Funk-/Soul-Elementen gelingt es dem US-Singer-Songwriter Jason Mraz immer wieder aufs Neue, Songs zu schreiben, die trotz einer gewissen Leichtigkeit tiefe Gefühle transportieren. Zwei Grammys sind der beste Beleg.

Passend zum Thema