Echt abgefahren: Coole IFA 2016 dank Kühlschrank in VW-Bulli-Optik

IFA 2016
Fabian Langkamp
07.09.2016

Heute war der letzte Tag der IFA 2016 in Berlin. Für das mit Abstand kurioseste und zugleich kultigste Highlight sorgte die Firma Gorenje, die im Rahmen der Messe seine vom legendären VW T1 Bulli inspirierten Retro-Kühlschränke präsentierte.

Von einem VW-Bulli mit Kühler dürfte jeder schonmal etwas gehört haben, ein VW-Bulli als Kühlschrank hingegen ist für die meisten Menschen komplettes Neuland. Das soll sich bald ändern, denn Gorenje hat auf der weltweit führenden Messe für Consumer Electronics und Home Appliances eine Retro-Collection von VW-Bulli-Kühlschränken vorgestellt, die in champagnerfarbenem Vintage-Design daherkommen. Natürlich darf auch die typische, zweifarbige Frontgestaltung nicht fehlen. Interessierte können beim VW-Kühler für die Küche zwischen Baby Blue und Burgundy wählen.

Dieser IFA 2016 Hingucker ist echt abgefahren, oder was meinst du?

 

Passend zum Thema