Echt jetzt: Dieser violette Tintenfisch ist keine Comicfigur!

Fabian Langkamp
17.08.2016

Als sie in 900 Metern Tiefe dieses kleine, violette Wesen entdeckten, staunten die Meeresbiologen der E/V Nautilus Expedition nicht schlecht. Vor der Küste Kaliforniens stießen sie auf einen Tintenfisch der Art Rossia pacifica. Blickt man diesem in die Augen, könnte man denken, dass man es mit einem Kuscheltier oder einer Comicfigur zu tun hat.

Davon kann jedoch nicht im Geringsten die Rede sein: Dieser violette Tintenfisch ist absolut echt. Kaum zu glauben, selbst die Biologen können ihr Lachen nicht mehr zurückhalten, wie in dem Video zu sehen ist. Rossia pacifica sind, wie der Name schon sagt, am ehesten auf dem Meeresgrund des Pazifischen Ozeans anzutreffen. Häufig kommt es allerdings nicht vor, dass man in diese treuen Augen blicken kann, die Kuscheltieren ähneln und die nach Meinung einer der Forscher „wie gemalt aussehen“. Damit nehmen sie vor allem Shrimps und kleinere Fische ins Visier, die den diesen Tintenfischen als Nahrung dienen.

Schau dir diesen einzigartigen violetten Tintenfisch jetzt im Video an, denn der Anblick ist einfach phantastisch!

Passend zum Thema