Sensation: Ed Sheeran bei Game of Thrones!

Fabian Langkamp
13.03.2017

Lange Zeit wurde darüber spekuliert, jetzt ist es amtlich: Die Produzenten der Fantasy-Serie haben bestätigt, dass Ed Sheeran Game of Thrones erobern wird. In der siebten Staffel ist der Erfolgsmusiker mit von der Partie — auch um eine der Darstellerinnen glücklich zu machen …

Was macht eigentlich der Cast von Game of Thrones in den Drehpausen? Musik von Ed Sheeran hören zum Beispiel. Zumindest trifft das auf Maisie Williams zu, die in der US-Serie nicht nur die Arya Stark mimt, sondern auch als großer Fan von Ed Sheeran gilt. Dies bestätigten nun David Benioff und Daniel Brett Weiss, ihres Zeichens Produzenten von Game of Thrones. Unter anderem ihrer Darstellerin zuliebe hätten sich die beiden um Ed Sheeran bemüht, wie sie jetzt mit einem Augenzwinkern erklärten.

Warum Ed Sheeran Game of Thrones-Luft schnuppern darf!

Natürlich ist dies nicht der einzige Grund, warum die TV-Macher alles getan haben, um Ed Sheeran Game of Thrones schmackhaft zu machen. Vielmehr ist ihnen der aktuelle Hype um den Musiker, der zurzeit mit seinem Album Divide in aller Munde ist, nicht entgangen: „Seit Jahren schon versuchen wir Ed Sheeran für die Show zu gewinnen, um Maisie zu überraschen, und in diesem Jahr haben wir es endlich geschafft.” Auch der Engländer bestätigte seine Gastrolle via Twitter mit den Worten „Damit ist die Katze wohl aus dem Sack”. Alle weiteren Facts zur siebten Staffel findest du hier!

Passend zum Thema