fbpx

Bahnbrechend! Darum feiert Pop-Legende Elton John diesen Soul-Song

Sponsored Post
Elton John Rocket Hour
© WMG
Dennis Ebbecke | Sponsored by Gabriels
03.06.2021

Wenn bereits der Songtitel neugierig macht, dann ist das aus Sicht der beteiligten Musiker nicht selten die halbe Miete. Dass dem kalifornischen Soul-Trio Gabriels genau dieses Kunststück geglückt ist, wird mit Blick auf den folgenden Titel wohl niemand bestreiten: Bei Love And Hate In A Different Time will jeder genau wissen, was dahintersteckt. Und das ist einiges, wie nicht zuletzt Sir Elton John in Rocket Hour, seinem Podcast, bestätigt hat.

Die Meinung von Hit-Gigant Elton John, der wie kaum ein anderer sowohl in der Pop-Welt als auch von den Glam-Rock-Fans verehrt wird, hat nach wie vor Gewicht. Wer in seinem Podcast #RocketHour auf Apple Music stattfindet — und darüber hinaus in den höchsten Tönen gelobt wird -, hat es geschafft.

Zu dieser Elite dürfen sich nun auch Jacob Lusk, Ari Balouzian und Ryan Hope zählen! Die drei Mitglieder des Soul-Trios Gabriels werden für ihren neuesten Track Love And Hate In A Different Time von Sir Elton höchstpersönlich gefeiert. Ihre Single, die auch Teil der gleichnamigen Gabriels-EP ist, bezeichnete der Engländer in #RocketHour als die „wahrscheinlich bahnbrechendste Aufnahme, die ich in den vergangenen zehn Jahren gehört habe”. Eine größere Auszeichnung kann es kaum geben …

Von Menschen, die in guten und schlechten Zeiten auf der Tanzfläche zueinander finden

Mit seinen über 300 Millionen verkauften Tonträgern weiß Elton John besser als jeder andere, wie ein wegweisender Song klingen sollte — und welche Message dieser in die Welt hinausschicken sollte. Gabriels haben bei der Produktion ihrer EP beide Aspekte berücksichtigt. Frontmann Jacob und den beiden Producern Ari und Ryan hinterfragen mit Hilfe ihrer einzigartigen Intimität und Authentizität, wie neue Entwicklungen und Technologien das Zusammenleben beeinflussen.

Zudem entstand zu dem Titeltrack Love And Hate In A Different Time ein von Ryan Hope erstellter Kurzfilm, der eindrucksvoll darstellt, wie Menschen in guten und schlechten Zeiten auf der Tanzfläche zueinander finden. Neuland war diese Arbeit für das Band-Mitglied nicht, schließlich trug er in der Vergangenheit als Filmmaker zu den Erfolgen von Zayn, Sam Smith und Disclosure bei.

Love And Hate In A Different Time: Hier kannst du den Song downloaden, den Elton John in Rocket Hour abfeierte

Das Video zu diesem Song ist bewegend und ermutigt uns gleichzeitig zum Bewegen — nämlich auf den Dancefloors dieser Welt. Der Mix aus soulig-warmem Gesang und Gospel-Elementen macht süchtig. Elton John jedenfalls konnte nicht anders, als die Jungs „in die #RocketHour zu holen, um die Platte zu promoten, wie seinem dazu passenden Instagram-Post zu entnehmen ist. Auf diesem Weg verabredete sich der 74-Jährige mit dem Trio zum Abendessen in LA. Die Einladung steht …

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Elton John (@eltonjohn)

Passend zum Thema