Zwei Sensationen in einer: Eminem veröffentlicht Überraschungsalbum! Und „Shady’s back“!

Eminem Album
© picture alliance / newscom
Dennis Ebbecke
31.08.2018

Bähm, da kann man nur mit offenem Mund staunen! Diese Nachricht kommt wie aus dem Nichts und wird der riesigen Fangemeinde von Eminem ein grandioses Wochenende bescheren. Der Hip-Hop-Megastar hat am 31. August völlig überraschend – und ohne jegliche Promo – seinen neuen Longplayer auf den Markt geschmissen. Und als wäre das nicht Sensation genug, enthüllte er obendrein, dass das Eminem Album KAMIKAZE mit Hilfe von Executive Producer Slim Shady entstanden ist. Wer diesen Clou nicht versteht, ist kein Eminem-Fan …

… und da wir natürlich niemanden im Regen stehen lassen wollen, sei eines vorab verraten: Slim Shady ist natürlich Eminems Alter Ego, der bereits 2000 in dem Song The Real Slim Shady besungen wurde. Jetzt ist eben dieser als Executive Producer für das neue Eminem Album KAMIKAZE verantwortlich. Nachdem er sein Alter Ego eigentlich längst begraben hatte, können seine Fans nun ein gepflegtes „Shady’s back, tell a friend“ anstimmen.

Dass Marshall Bruce Mathers III längst einer der Größten der Musikszene ist, beweist die Tatsache, dass er ohne Vorwarnung den Nachfolger von Revival veröfffentlicht hat. Während uns andere Rapper mit ihrem Promo-Overkill auf die Nerven gehen, sagte Eminem seinen Fans einfach mal beiläufig: „Enjoy!“

Tried not 2 overthink this 1… enjoy. 🖕 #KAMIKAZE Out Now – Link In Bio

Ein Beitrag geteilt von Marshall Mathers (@eminem) am

Und genau das werden sie auch tun – so viel scheint sicher. Schließlich kommt die neue Platte mit 13 krassen Titeln (darunter zwei Skits) sowie vier prominenten Gästen daher. Die Rede ist von einem Quartett bestehend aus Joyner LucasRoyce Da 5‘9‘‘Jessie Reyez und Eminems Manager Paul Rosenberg.

Das neue Eminem Album ist eine Hommage an die Beastie Boys

Das eigentliche Highlight: Das Album ist eine einzige Hommage an die legendären Beastie Boys beziehungsweise deren Debütalbum Licensed To Ill aus dem Jahr 1986. Fast eins zu eins hat Eminem das Bild des ikonischen Flugzeugchecks auf dem Cover von KAMIKAZE übernommen. Mega-Idee, Marshall Bruce Mathers III aka Eminem – und auch herzlichen Dank an Slim Shady … 😉

Hier mitmachen: Erkennst du diese Eminem-Songs an nur einem Satz?

Passend zum Thema