Gesund und munter: Der Club der glücklichen Ü40-Mamis

Salma Hayek im Club der Ü40-Mamis
© depositphotos/s_bukley
Fabian Langkamp
09.10.2016

Willkommen im Club! Janet Jackson ist mit 49 Jahren zum ersten Mal schwanger geworden (2GLORY berichtete) und darf sich somit als Neumitglied im Club der prominenten Ü40-Mamis zählen. Zwar sind späte Schwangerschaften durchaus mit einem gewissen Risiko verbunden, doch die folgenden Beispiele zeigen, dass der Wunsch nach einem Kind auch dann noch erfüllt werden kann.

 

Hier sind 11 weltbekannte Mamis, die sich erst spät trauten – und belohnt wurden!

1

Halle Berry

Oscar-Preisträgerin Halle Berry gilt als das perfekte Beispiel, dass man nie zu alt ist, um Mami zu werden. Mit 41 kam Tochter Nahla zur Welt, bei Maceo Roberts Geburt (Vater: Schauspieler Olivier Martinez) war das Ex-Bond-Girl 47.

2

Holly Hunter

Auch Holly Hunter ist Oscar-Preisträgerin und auch sie hat zwei Kinder – im Gegensatz zu ihrer Kollegin Halle Berry allerdings Zwillinge. Diesen schenkte „Die Firma“-Darstellerin im Alter von 47 das Leben.

3

Celine Dion

Nelson und Eddy heißen die beiden Zwillinge, die Celine Dion im Dezember 2010 gesund zur Welt brachte. Die Sängerin war zu diesem Zeitpunkt 42 Jahre alt. Ihr Erstgeborener, René-Charles (2001 geboren), hat das Glück, zwei Geschwisterchen zu haben.

4

Gianna Nannini

Von Herzen gönnte man Gianna Nannini diesen Moment, als 2010 die kleine Penelope zur Welt kam. Die damals 56-jährige italienische Rockröhre hatte zu diesem Zeitpunkt bereits zwei Fehlgeburten hinter sich.

5

Marcia Cross

Bei Desperate Housewives-Star Marcia Cross war es im Alter von 44 Jahren soweit. Im Juni 2006 gab sie dem Börsenmakler Tom Mahoney das Ja-Wort, acht Monate später wurden die gemeinsamen Zwillinge geboren.

6

Carla Bruni-Sarkozy

Im Jahr 2011 wurden Carla Bruni-Sarkozy und der damalige französische Präsident Nicolas Sarkozy Eltern von Tochter Giulia. Die Sängerin war zu diesem Zeitpunkt 43 Jahre alt. Ihr erstes Kind, Sohn Aurélien (geboren 2001), stammt aus ihrer Beziehung mit dem Philosophen Raphaël Enthoven.

7

Salma Hayek

Valentina Paloma erblickte im Jahr 2007 das Licht der Welt – und die gesamte Weltöffentlichkeit interessierte sich dafür. Der Grund: Mama Salma war damals bereits 41 Jahre alt.

8

Nicole Kidman

Auch Salma Hayeks Schauspielkollegin Nicole Kidman war 41, als Töchterchen Sunday Rose geboren wurde. Zwei Jahre zuvor war sie mit Countrystar Keith Urban vor den Traualtar getreten. 2010 brachte eine Leihmutter Nicoles zweite Tochter zur Welt.

9

Kim Basinger

Ireland Eliesse „Addie“ Baldwin hat nicht nur einen ganz berühmten Vater (Alec Baldwin), sondern auch eine ebenso prominente Mama: Kim Basinger. Die Schauspielerin war 42, als die gemeinsame Tochter des inzwischen geschiedenen Paares das Licht der Welt erblickte.

10

Geena Davis

Die Oscar-Preisträgerin Geena Davis machte ebenfalls erst Karriere, bevor sie sich ganz auf ihre Familie konzentrieren wollte. Alizeh Keshvar brachte sie im Alter von 46 Jahren zur Welt. Als die Zwillinge Kaiis Steven Jarrahy und Kian William Jarrahy geboren wurden, war die Schauspielerin bereits 48.

11

Susan Sarandon

„Ich bin schwanger geworden, als ich dachte, dass das nicht möglich sei – seitdem halte ich fast alles für möglich“, erklärte Susan Sarandon einst in einem Interview. Als Sohn Miles (ihr drittes Kind) geboren wurde, war die Schauspielerin 46 Jahre alt.

Passend zum Thema