Gibt’s nicht? Gibt’s doch! Skateboard mit Elektroantrieb

Fabian Langkamp
09.06.2016

Es gibt nichts, was es nicht gibt! Als Beleg für diese These dient eine Skateboard-Bastelanleitung in Form eines Videobeitrags, die zurzeit im Netz die Runde macht. Mit relativ wenig Aufwand kannst du mit Hilfe der Anleitung ein handelsübliches Skateboard in ein Rollbrett mit Elektroantrieb verwandeln.

Auf diese wahnwitzige Idee kam ein im kanadischen Toronto lebender Russe namens Igor Vichikov, der seine Bastelanleitung für das Elektro-Skateboard mit Bohrmaschinen-Antrieb auf YouTube veröffentlicht hat. Die Klickrate schnellte binnen kürzester Zeit enorm in die Höhe. Von Lob bis hin zu einem Tempolimit-Hinweis auf deutschen Straßen sorgt dieses Video für reichlich Gesprächsstoff.

Passend zum Thema