Golfplätze Mallorca: Auf diesen 5 Top-Anlagen ist Einlochen nicht alles!

Golfplätze Mallorca
© 2GLORY / Dennis Ebbecke
Dennis Ebbecke
06.08.2017

Golfplätze Mallorca? Was soll ich da? Zum einen ist Malle sowieso nur Ballermann, zum anderen ist Golfen total spießig und langweilig! Von wegen: Wenn du eine der vielen Traum-Anlagen auf der beliebten Urlaubsinsel aufsuchst, wirst du feststellen, dass du alle Klischees vergessen kannst. Wir waren dieses Jahr bei der Peter Wackel Golf Trophy in Son Gual mittendrin statt nur dabei – und haben festgestellt: Der Mix aus Sport und Party ist hier einzigartig!

Man kann es gar nicht oft genug betonen: Mallorca hat viel mehr zu bieten als die kleine Party-Hochburg an der Platja de Palma. Wer es etwas gemäßigter mag, aber dennoch auf eine gute Feierstimmung nicht verzichten möchte, sollte die Golfplätze auf der Balearen-Insel ins Visier nehmen. Hier kann man Sport, mediterranes Essen und laue Sommerabende kombinieren.

White & Pink: So bunt geht es einmal im Jahr in Son Gual zu!

Golfplätze Mallorca

Allerdings kann es im wahrsten Sinne des Wortes schonmal etwas bunter zugehen, wie 2GLORY beim Besuch der alljährlichen Peter Wackel Golf Trophy am 5. August in Son Gual am eigenen Leib erfahren durfte. Erstaunliche Leistungen auf dem grünen Rasen, hochkarätige Preise und eine gelungene Abendveranstaltung mit allem, was das Herz – und zugegebenermaßen der Magen – begehrt: Wir waren vor Ort und tauchten ein in ein Event, das unter dem Motto White & Pink für Farbenfreude sorgte.

Ein gelungener Mix aus Sport und Party

Party-Fans kennen Peter Wackel seit Jahren aus dem Bierkönig und Oberbayern an der Platja. Mit seinen Hits wie Scheiss drauf! Malle ist nur einmal im Jahr oder Die Nacht von Freitag auf Montag gilt er als einer der Top-Acts in Sachen Party-Musik. Dass er auch ruhigere Töne anschlagen kann, beweist er Jahr für Jahr mit seiner Golf Trophy, die inzwischen schon zur Tradition geworden ist.

Golfplätze Mallorca

Den ganzen Tag über wird gegolft, gesnackt, getalkt und im Rahmen der Abendveranstaltung gesungen und gefeiert – bis in die frühen Morgenstunden. So ganz ohne Party geht es bei Peter Wackel dann eben doch nicht. Und das ist auch gut so, denn in Son Gual macht’s die Mischung – und außerdem: „Golf Trophy auf Mallorca ist nur einmal im Jahr!“

Dies gilt übrigens auch für andere Golfplätze auf der Balearen-Insel. Wir haben 5 spannende Anlagen unter die Lupe genommen!

5 Golfplätze Mallorca: Hier ist spießig ein Fremdwort!

1

Club de Golf Alcanada

Landschaftlich gesehen kann dem Club de Golf Alcanada auf Mallorca vermutlich niemand das Wasser reichen. Insgesamt von 17 der 18 Bahnen genießt man einen Traum-Blick auf die Bucht von Alcúdia. Neben den hervorragenden Bedingungen lockt auch die Clubterrasse mit einer herrlichen Aussicht auf die Leuchtturminsel Alcanada. Der Pächter betreibt auch das Restaurant La Terraza, das nur wenige hundert Meter entfernt ist. Mediterrane Träume werden hier wahr!

Embed from Getty Images

2

Golf Son Gual

In Son Gual findet nicht nur die Peter Wackel Golf Trophy statt, sondern auch weitere attraktive Turniere. Denn: Bei dieser östlich von Palma gelegenen Golfanlage handelt es sich um einen Championshipcourse. Eines der Highlights neben den atemberaubenden Sonnenuntergängen: die Bahn 2. Hier soll der größte Bunker Europas lauern.

3

Golf de Son Termes

In Bunyola, in der Inselmitte gelegen, ruft nicht nur der Berg, sondern auch die freilaufenden Ziegen. Mehr Idylle geht nicht. Die Anlage Golf de Son Termes hat sich als echter Geheimtipp etabliert. Kleiner Tipp: Ein Buggy wäre sinnvoll, denn es geht steil rauf und runter.

4

Real Golf de Bendinat

Der „königliche Golfplatz von Bendinat“ im Westen von Mallorca ist einer der spannendsten der Insel. Ein echter Klassiker, da es hier“ very british“ zugeht. Einen kleinen Vorgeschmack bekommst du im Salon, in dem die Sunday Times ausliegt. Die Stimmung im Clubhaus sollte man sich auch nicht entgehen lassen.

5

Son Vida Golf

Dieser Golfplatz in Son Vida wurde 1964 von Fürst Rainier von Monaco eingeweiht und befindet sich im Villenviertel von Palma de Mallorca. Das Besondere an dieser Anlage ist, dass es hier wirklich puristisch zugeht. Parkähnlich angelegt, kann man hier herrlich ausspannen. Auch die Nationalelf um Michael Ballack und Miroslav Klose war 2008 hier schon einmal zu Gast.

Embed from Getty Images

Passend zum Thema