Zum 60. Geburtstag: Sag es mit Heinz Rudolf Kunze Songs!

Heinz Rudolf Kunze Songs
© Jim Rakete
Fabian Langkamp
30.11.2016

Heute feiert einer der größten und populärsten Liedermacher Deutschlands seinen 60. Geburtstag: Heinz Rudolf Kunze. Mit seinen Liedern und Texten prägt er nunmehr seit 35 Jahren die Musiklandschaft. Anlässlich seines runden Geburtstages haben wir einige seiner schönsten Textpassagen zusammengestellt – verbunden mit dem Aufruf „Sag es heute mit Heinz Rudolf Kunze Songs!“

Sein bekanntester Hit heißt „Dein ist mein ganzes Herz“, und doch ist Heinz Rudolf Kunze alles andere als ein One-Hit-Wonder. Mit seinen unzähligen Songs legt er seinen Finger seit Jahrzehnten direkt in die Wunde und gilt daher als einer der besten Liedermacher unseres Landes. Heute feiert Kunze also seinen 60. Geburtstag.

Kunze covert Karat-Titel

Bereits im September brachte der gebürtige Nordrhein-Westfale ein Album mit Coverversionen auf den Markt. Auf „Meisterwerke: Verbeugungen“ finden sich unter anderem Titel von Musiklegenden wie Hildegard Knef, Roy Black, Freddy Quinn oder Karat. Pünktlich wurde nun seine Version des Karat-Songs „Blumen aus Eis“ ausgekoppelt.

Auch wir wollen den Gesangspoeten ehren – und zwar mit einem Blick auf seine vielleicht schönsten Texte. Sag es jetzt mit Heinz Rudolf Kunze Songs!

1

"Sei einfach nur da"

Es braucht nicht viel, um jemanden, der einen ohne Kompromisse liebt, glücklich zu machen.

„Ich seh dich gern gehen, ich geh hinterher. 
Bevor’s deine Spur gab, war der Erdboden schwer.
Du musst gar nichts machen, sei einfach nur da.
Es gibt dich tatsächlich, ich sehe dich ja.
Es gibt dich tatsächlich, sei einfach nur da.“

Aus dem Song „Längere Tage“

2

"Die Klinge, über die ich springe, hab' ich selbst geschliffen"

Manchmal braucht es einen Anstoß, um auf den richtigen Weg zurückzufinden.

„Ich war und bin und bleib für immer ohne dich verloren.
Du hast mir meinen Kopf erklärt, mich nochmal neu geboren.
Die Klinge, über die ich springe, hab‘ ich selbst geschliffen.

Das alles hab‘ ich viel zu spät und nur durch dich begriffen.“

Aus dem Song „Ich hab’s versucht“

3

"Du wirst immer nur noch kleiner, wenn du weinst"

Diese zerbrechliche Popballade lässt Interpretationsspielraum. Man darf es nie so weit kommen lassen, dass einen nur noch Mitleid zusammenhält.

„Du wirst immer nur noch kleiner, wenn du weinst.
Bis dann gar nichts mehr zum Lieben übrig bleibt.
Bis man trostlos zwischen bitterkalten Fingern, 
Letztes Mitleid wie ein welkes Blatt zerreibt.“

Aus dem Song „Du wirst kleiner, wenn du weinst“

4

"Wäre ich ein Embryo, wählte ich immer wieder die Geburt"

So sieht ein klares Bekenntnis zum Leben aus – ohne dabei die Negativseiten außen vor zu lassen.

„Wäre ich ein Embryo,
Dann wählte ich totz allem,
Jetzt und auch in Zukunft,
Immer wieder die Geburt.“

Aus dem Song „Der schwere Mut“

5

"Eigene Wege sind schwer zu beschreiben, sie entstehen ja erst beim Geh'n"

Mit vollem Risiko seinen Weg zu gehen, auch wenn man nicht weiß, wo dieser endet – so lautet das Motto:

„Ich geh‘ meine eigenen Wege,
ein Ende ist nicht abzuseh’n.
Eigene Wege sind schwer zu beschreiben,
sie entstehen ja erst beim Geh’n.“

Aus dem Song „Meine eigenen Wege“

6

"Bin weit gekommen, doch was soll ich hier?"

Jeder kommt irgendwann an dem Punkt an, dass er zurückrudern muss.

„Mit Leib und Seele zurück zu dir.
Bin weit gekommen.
Doch was soll ich hier?
Mit Leib und Seele zu dir zurück.
Nichts fehlt mir so wie du zu meinem Glück.“

Aus dem Song „Mit Leib und Seele“

7

"Doch für dich bin ich der Mann, der nur Schnee für dich schippt"

Wenn man nur noch eine einzige Chance möchte …

„Denn ich mag dich, 
Und ich will bei dir liegen. 
Doch für dich bin ich der Mann,
der nur Schnee für dich schippt.“

Aus dem Song „Leg nicht auf“

8

"Die verführen sich nicht, die entführen sich höchstens, die enden wie Diplomaten"

Ohne Worte … einfach anhören und in Erinnerungen schwelgen.

„Was sind das bloß für Menschen,
Die Beziehungen haben?
Betrachten die sich denn als Staaten?
Die verführen sich nicht, die entführen sich höchstens,
Die enden wie Diplomaten.“

Aus dem Song „Dein ist mein ganzes Herz“

Passend zum Thema