In Gedenken an Bud Spencer: Seine besten Film-Momente

Shari Hosseini
Shari Hosseini
27.06.2016

Westernheld Bud Spencer ist tot. Eine Legende hat uns verlassen!

Der italienische Schauspieler Bud Spencer (bürgerlicher Name Carlo Pedersoli) ist im Alter von 86 Jahren in Rom gestorben. Das berichtet die Nachrichtenagentur ANSA. Die Ursache ist noch unklar. „Er hat nicht gelitten, er hatte uns alle bei sich und sein letztes Wort war „Danke“, lautet es der italienischen Nachrichtenagentur Ansa zufolge.

Berühmt wurde er mit seinem Kollegen Terance Hill (bürgerlich Mario Girotti) mit Filmen wie „Vier Fäuste für ein Halleluja“ oder „Zwei außer Rand und Band“.

Wir sind unendlich traurig, aber dankbar für alle Kult-Filme die er erschaffen und geprägt hat. Er war für viele der charmante Held aus der Jugend und Kindheit. Ruhe in Frieden, Mücke!

https://www.youtube.com/watch?v=PNYThudnzQg

 

Passend zum Thema