Warum Josh Groban der einzige Künstler ist, den wir im Herbst und Winter hören wollen

Sponsored Post
Josh Groban Angels
© WMG
Lisa-Marie Yilmaz | Sponsored by Josh Groban
04.11.2020

Der Herbst ist da. Und mit ihm der zweite Lockdown. Home Office, vermehrt Zeit in den heimischen vier Wänden und Social Distancing machen einen erneuten Teil unseres Alltags aus und stellen viele von uns vor Herausforderungen. Doch wenn uns die Krise in diesem Jahr eines gelehrt hat, dann ist es, nicht aufzugeben und uns den – zugegebermaßen anspruchsvollen – Alltag mit vielen positiven Dingen zu verschönern. Musik ist bei vielen von uns vermutlich das erste, das uns dabei in den Sinn kommt – zu gut, dass es fabelhafte Künstler gibt, die uns mit ihren Songs genau jene Positivität vermitteln. Einer von ihnen ist Josh Groban, der uns mit seinem neuen Album den emotionalsten Lockdown-Soundtrack liefert, den wir uns vorstellen können.

So viel ist sicher: Auch ohne Corona, Lockdowns und Einschränkungen des öffentlichen Lebens gehört Josh Groban zu den größten Künstlern, die unsere Generation zu bieten hat. Kein Wunder, immerhin ist er mit mehr als 25 Millionen verkauften Alben und DVDs einer der erfolgreichsten Musiker der Gegenwart. Die Gründe dafür liegen auf der Hand, denn der US-Amerikaner ist einer der wenigen klassisch ausgebildeten Crossover-Künstler. Sein breites Repertoire an Stilen umfasst neben Oper und Bluegrass auch Folk und Pop. Kurzum: Josh Groban ist gewissermaßen das, was man ein musikalisches Wunderkind nennen würde.

Wie Josh Grobans neues Album Harmonie in unser Leben bringt

Wie wundervoll seine Musik tatsächlich ist, stellt der 39-Jährige mit allem, was er anpackt, unter Beweis – und zwar auf eine so unverkennbar harmonische Art, dass Gänsehaut garantiert ist. Wie passend also, dass Josh Grobans neues Album Harmony heißt. Zehn Coversongs sowie zwei bisher unveröffentlichte Tracks umfasst das Werk, mit dem wir uns Ruhe und Gelassenheit, aber auch Emotionen und Leidenschaft in unser Leben holen, das derzeit so sehr von Ungewissheit und Sorgen bestimmt wird. Umso willkommener ist ein Stück Harmonie in diesem herausforderndem Alltag, der uns in den kommenden Wochen aufs Neue begleiten wird.

„Das Leben ist das, was passiert, wenn du dabei bist, Pläne zu machen”, heißt es in einem Sprichwort. Mit Blick auf die Ereignisse der vergangenen Monate erhalten diese Worte gewissermaßen eine neue Bedeutung. Am Ende des Tages liegt es an uns, das Beste aus dem Leben zu machen, auch wenn sich hier und da einmal Herausforderungen in den Weg stellen. Dass der Herbst und Winter womöglich solche Herausforderungen für uns bereit halten, wissen wir nur zu gut. Umso wichtiger ist es, diesen Challenges mit einer gewissen inneren Harmonie entgegenzutreten. Wie wir das machen, liegt an uns und in unserer Kraft. Für den passenden Soundtrack, der uns beflügelt, inspiriert und auch motiviert, sorgt der unvergleichbare Josh Groban mit seinem neuen Album …

Passend zum Thema