Kein Plan von Fußball? Dann ist Klaas‘ WM Song wie für dich gemacht!

Klaas WM-Song
© picture alliance / Jazz Archiv
Josefine Rose
14.06.2018

Anpfiff zur WM! In den nächsten vier Wochen wird sich alles um das Runde drehen, das ins Eckige muss und wahre Fußballfans kommen jenseits von Bundesliga und Champions League so richtig auf ihre Kosten. Doch wo große Fußballturniere sind, tummeln sich auch die Schönwetterfans – und die sind für echte Fans nicht einmal das Schlimmste: Denn tatsächlich soll es Menschen geben, die in Sachen Fußball mal so gar keinen Plan haben – und über diese Menschen singt Klaas Heufer-Umlauf in seinem WM-Song!

Schwarz, Rot, Gold war gestern, vielmehr fragt Klaas sich in seinem Song, welche Trikotfarbe wir eigentlich haben und warum eigentlich irgendwelche Klebebildern von fremden Männern in komische Alben geklebt werden. Kurzum: Klaas versteht die Welt nicht mehr und die Weltmeisterschaft somit noch viel weniger. Grund genug, seine Gedanken, Gefühle und fußballerische Fragezeichen in einem Song zu verarbeiten, den der Moderator am Montag in seiner Show „Late Night Berlin“ vorstellte.

Eines ist so sicher wie Diskussion um den Videobeweis: Ob du Fußballfan oder absolut ahnungslos bist – in Klaas‘ WM Song steckt, aller Satire zum Trotz, auch ein Fünkchen Wahrheit, denn in jedem Sommermärchen tummeln sich nun einmal auch ein paar Ahnungslose – und das ist auch gut so …

In diesem Sinne, „Gut Kick!“

Passend zum Thema