Muh-Rufe statt Buh-Rufe: Lady Gaga ist die schönste Kuh Niedersachsens

Lady Gaga schön
© picture alliance / AP Photo
Dennis Ebbecke
27.02.2018

Dass Lady Gaga schön ist, werden viele bestätigen. Doch jetzt haben wir es ganz offiziell: Nach unzähligen MTV Video Music Awards, Billboard Music Awards, Grammys und einem Golden Globe ging sie im Februar auch noch in der „Schau der Besten“ als Siegerin hervor. Doch wer maßt sich bitteschön an, Lady Gaga als „Kuh“ zu titulieren? Wir bringen hier Licht ins Dunkel.

Tatsächlich ist diese Meldung absolut wörtlich zu nehmen. Lady Gaga wurde wirklich zur schönsten Kuh Niedersachsens (und Sachsens) gekürt. Allerdings handelt es sich bei der glücklichen Gewinnerin nicht um die Sängerin, sondern um … richtig, eine Kuh. Im Stile ihrer berühmten Namensgeberin setzte die elfeinhalbjährige Dame ihr „Poker Face“ auf und sicherte sich den Titel-Hattrick. Zum dritten Mal siegte sie in der „Schau der Besten“.

3.000 Menschen waren laut des Veranstalters in der Niedersachsenhalle in Verden live dabei und verfolgten die 45. Auflage des prestigeträchtigen Wettbewerbs. Die Preisverleihung hatte all das zu bieten, was auch im Show-Business an der Tagesordnung ist: vom Roten Teppich bis hin zu emotionalen Momenten. Für Letzteren sorgte vor allem Henrik Wille, seines Zeichens stolzer Besitzer der Kuh Lady Gaga. „Ich habe nicht damit gerechnet, aber ich habe gehofft. Ich kann das nicht in Worte fassen. Ich hatte richtig Herzrasen“, erklärte Wille laut dpa unter Freudentränen.

Schönes Euter und breites Becken: Was diese Lady Gaga schön macht!

Auch der Preisrichter war voll des Lobes und machte deutlich, dass Lady Gaga schön, gesund und elegant daherkommt. „Eine Grande Dame. Trotz des Alters hat sie eine unglaubliche Präsenz und Fitness“, so Markus Mock.

Namens-Quiz: Wie heißen Lady Gaga, Katy Perry und Co. richtig? Hier mitmachen!

Doch welche Attribute hatten eigentlich dazu geführt, dass die Gaga erneut zur Schönheitsqueen ernannt wurde? Der schöne Euter, die gute Zizenstellung und das breite Becken sollen für diese Kuh gesprochen haben. An dieser Stelle verbieten sich weitere Vergleiche mit der weltberühmten Sängerin. Wir sagen einfach nur: Herzlichen Glückwunsch, dass Lady Gaga einen weiteren Titel abgrasen konnte!

Passend zum Thema