Lust auf eine Beachparty? Der neue Baywatch Trailer ist da!

Fabian Langkamp
21.12.2016

Mitten im Winter an Sommer, Sonne und Strand zu denken, mag nicht leicht fallen, lohnt sich aber. Am 11. Mai 2017 kommt die Kult-Serie Baywatch in die Kinos – mit den wohl coolsten, witzigsten und angesagtesten Lifeguards der Welt. Doch was ist eigentlich mit David Hasselhoff? Ist er dabei? Vielleicht gibt der neue Baywatch Trailer Aufschluss …

Sexy Bademode, rote Bojen, heiße Sounds, unerschrockene Rettungsaktionen und jede Menge Slow-Motion Einstellungen machten „Baywatch – Die Rettungsschwimmer von Malibu“ zu der Kult-Serie der Neunziger! Regisseur Seth Gordon bringt uns den feuchten Spaß und die heißen Sprüche endlich zurück – wenn mit Baywatch im Frühsommer 2017 die größte Beachparty aller Zeiten in den Kinos gefeiert wird!

Baywatch Neuauflage mit Klischees und kleinem Hasselhoff-Auftritt

Doch wer ist eigentlich alles mit am Start? Fakt ist: In die knallrote Badehose von Mitch Buchannon wird nicht etwa David Hasselhoff, sondern Dwayne Johnson schlüpfen. An dessen Seite wirst du Teenie-Schwarm Zac Efron zu sehen bekommen, der den Rettungsschwimmer Matt Brody verkörpert. Die Fans der Original-Serie werden aber angeblich auch auf ihre Kosten kommen. So soll David Hasselhoff zumindest eine kleine Rolle in der Neuauflage bekommen, auch wenn dies der neue Baywatch Trailer noch nicht verrät. Wer sich diesen jedoch anschaut, wird feststellen, dass sich die Macher des Films selbst nicht allzu ernst nehmen. Mit Sprüchen wie „Wieso sieht es immer so aus, als würde sie in Zeitlupe laufen?“ ist es gelungen, einige Baywatch Klischees aufs Korn zu nehmen.

Hol deine Badeklamotten raus und schau dir hier den neuen Baywatch Trailer an!

Passend zum Thema