fbpx

Bei Ed Sheeran unter Vertrag und ganz schön „Psycho”: Das ist Maisie Peters

Sponsored Post
Maisie Peters Ed Sheeran
© WMG
Lisa-Marie Yilmaz | Sponsored by Maisie Peters
26.07.2021

Wie fühlt sich das an, wenn Megastars wie Taylor Swift dich bei Twitter feiern oder Hitgaranten wie Ed Sheeran dich unter Vertrag nehmen? Tja, diese Frage kann uns Maisie Peters beantworten. Denn die 21-Jährige kann von beiden Erlebnissen ein buchstäbliches Liedchen singen.

Vor allem die Tatsache, dass Maisie Peters seit neuestem bei Mister Ed Sheeran himself gesigned ist, dürfte dafür sprechen, wie viel Talent und Potenzial in der jungen Musikerin aus Brighton steckt. Denn es sollte niemanden verwundern, dass Ed Sheeran ganz genau abwägt, wen er für sein Label unter Vertrag nimmt. Genau das ist Maisie Peters nun aber gelungen – und die erste Single aus dem Hause Gingerbread Man Records ist auch bereits veröffentlicht. Psycho heißt der Track, den Maisie gemeinsam mit Ed und Steve Mac schrieb.

In Psycho thematisiert Maisie Peters, die schon früher mit empowernden Lyrics und starken Botschaften Stellung bezogen hat, toxische Beziehungen und Ex-Partner, die mit ihrem Verhalten psychische Gewalt auf ihren Gegenüber ausüben. „Psycho erzählt die dramatische Geschichte einer Person, die von ihren Lügen eingeholt wird und sich scheinbar kaum darum schert, wenn sie andere Menschen verletzt. Ich denke, so ziemlich jeder hat damit schon einmal Erfahrungen gemacht, mich selbst eingeschlossen”, erklärt Maisie.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Maisie Peters (@maisiehpeters)

Betrug, Lügen, vermeintliche Identitäten – Maisie Peters gelingt es, mit einprägsamen Lyrics, aber einem dennoch augenzwinkernd umgesetzten Musikvideo das Thema psychische Gewalt in die Köpfe der Menschen zu bekommen. Und genau das ist es, was die junge Britin zu einer so erfolgreichen Künstlerin macht: Denn Maisie nennt die Dinge beim Namen, ohne dabei den Blick fürs Wesentliche zu verlieren – der Kraft, die in uns allen steckt und den Mut, seinen eigenen Weg zu gehen.

Now that I’m over that hill
You wanna say how you feel
Crazy to think that you still call me psycho
You wanna talk? Not ideal
Heard I moved on? Babe, that’s real
And you’ve got a girl, but you still call me psycho

Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen, Maisie Peters auf dem Radar zu haben – die Tatsache, dass Ed Sheeran ein großer Fan der Künstlerin ist, ist nur einer davon. Denn Maisie Peters hat sich von einer Straßenmusikerin aus Brighton zu einer Musikerin entwickelt, die wegweisend für eine ganze Generation ist. Kein Wunder also, dass ihr Debütalbum You Signed Up For This gewissermaßen ein Coming-of-Age-Werk ist, in dem ihr persönlicher, musikalischer und künstlerischer Weg erzählt wird. Und jetzt mal ehrlich: Auf diesem Weg begleiten wir Maisie doch nur allzu gerne …

Passend zum Thema