Neues Ed Sheeran Album: Dieses Tracklisting lässt Fans ausflippen

Sponsored Post
Neues Ed Sheeran Album
© picture alliance/ZUMA Press
Lisa-Marie Yilmaz | Sponsored by Ed Sheeran
19.06.2019

Wenn er etwas macht, dann macht er es richtig – so in etwa lässt sich das Tracklisting zu No.6 Collaborations Project, dem neuen Album von Ed Sheeran beschreiben. Wochenlang hat der Singer-Songwriter uns am ausgestreckten Arm verhungern lassen und ist einfach nicht mit der Sprache rausgerückt, welche Features auf dem neuen Album vertreten sein werden. Doch nun hat Ed das Geheimnis um die Tracklist endlich gelüftet …

Klar, durch die bereits bekannten Tracks, die Ed Sheeran mit Justin Bieber und Chance The Rapper & PnB Rock aufgenommen hat, war ziemlich sicher, dass er in Sachen weiterer Features sicherlich noch einmal Vollgas geben wird, doch was der Musiker nun via Social Media veröffentlicht hat, lässt Fanherzen der unterschiedlichster Genres höher schlagen.

Cardi B, Bruno Mars & Chris Stapleton, Eminem & 50 Cent, Camilla Cabello, Skrillex, Travis Scott, Young Thug & J Hus, Stormzy, Meek Mill & A Boogie Wit Da Hoodie, Khalid, H.E.R., Ella Mai, Paulo Londra & DAVE, Yebba, plus die eben genannten Features; insgesamt 22 Künstler sind bei den Songs von No.6 Collaborations Project mit von der Partie – wenn das mal nicht eine rekordverdächtige Tracklist ist!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ed Sheeran (@teddysphotos) am

Wem die Wartezeit bis zum Release sehr schwer fällt, der solle sich gerne auf dieser Seite hier umschauen! Dort gibt es immer die neuesten Infos, aber vor allem auch geniale Möglichkeiten Tickets oder sogar ein Meet & Greet zu gewinnen.

Du kennst dich in Sachen Ed Sheeran-Featurings aus? Dann beweise es in unserem Quiz!

Von Rap- und R&B- über Reggaeton bis hin zu Pop und Country – das neue Ed Sheeran Album verspricht einiges und jetzt mal ehrlich: Hat Ed uns jemals enttäuscht? Nope! Und wir lehnen uns sicherlich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn wir behaupten, dass das mit eben diesen starken Support-Acts auch gar nicht möglich sein kann!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ed Sheeran (@teddysphotos) am

Passend zum Thema