Snake ist zurück: Wer braucht noch das Nokia 3310?

Fabian Langkamp
28.02.2017

Jetzt wird es richtig kultig: Das Nokia 3310 feiert ein fulminantes Comeback. Und mit dem guten, alten Knochen kehrt auch das beliebte Snake-Spiel zurück. Das sind ja zwei Überraschungen auf einmal. Doch damit nicht genug …

Was viele zunächst für einen schlechten Scherz hielten, ist nun Realität: Das Nokia 3310 ist back. Es kommt dank einiger Features zwar etwas zeitgemäßer daher, doch die Silhouette hat sich kaum verändert. Allerdings ist die neue Version leichter und schlanker als das Original. Positiv fällt das Farbdisplay in Erscheinung, sodass Nachrichten auch im Sonnenlicht gut ablesbar sein dürften.

Echt wahr: Nokia 3310 mit 25 Tagen Akkulaufzeit

Die Oldschool-Handys können mit den neuen Smartphones natürlich nicht im Geringsten mithalten, und doch gibt es etwas, dass wir noch heute am Nokia 3310 und ähnlichen Modellen zu schätzen wissen: die lange Akkulaufzeit. Von 25 Tagen im Standby-Modus ist in diesem Fall die Rede. In heutigen Zeiten eigentlich undenkbar, da man es gewohnt ist, sein Smartphone nahezu täglich in die Steckdose zu hängen. Zudem sagt man dem „Knochen“ ja nach, dass er unzerstörbar sei (siehe Experiment mit dem Original im Video). Doch die schönste Nachricht kommt erst noch: Mit dem Kulthandy feiert auch das Kultspiel Snake sein Comeback. Spürst du auch schon dieses Kribbeln?

Passend zum Thema