Von The Notorious B.I.G. bis George Harrison: Diese Straßen sind nach Musikern benannt

Straßen nach Musikern benannt
© picture alliance / Photoshot
Lisa-Marie Yilmaz
01.10.2019

Zugegeben: Straßen, die nach Musikern benannt sind, sind nicht gerade selten. Meistens handelt es sich hierbei jedoch um Wege, Alleen und Co., die ihren Namen vor allem nach klassischen Komponisten wie Mozart oder Beethoven bekommen haben. Wie sieht es aber mit Straßen aus, die nach Popstars, Rocksängern oder Rappern benannt wurden?

In Sachen Straßen, die nach Musikern benannt wurden, ist eine kürzlich umgetaufte Straße im New Yorker Bezirk Brooklyn der aktuellste Aufhänger. Denn gerade erst wurde an der Kreuzung am St. James Place und der Fulton Street der Christopher „Notorious B.I.G.“ Wallace Way feierlich getauft.

Und auch darüber hinaus werden immer wieder Straßen nach verstorbenen Musikern benannt. Wer übrigens nun denken mag, hierbei handele es sich ausschließlich um ein US-amerikanisches Phänomen, irrt gewaltig. Denn auch hierzulande gibt es die ein oder andere Straße, die nach einem berühmten Musiker benannt wurde – und dabei sticht eine Kleinstadt aus dem hübschen Baden-Württemberg ganz besonders ins Auge …

Aber überzeug dich einfach selbst und wirf einen Blick auf Straßen, die nach Musikern beannt wurden – kennst du noch weitere?

1

Christopher "Notorious B.I.G." Wallace Way (New York)

The Notorious B.I.G, der mit bürgerlichem Namen Christopher Wallace hieß, wurde 1997 in Los Angeles erschossen. In seinen Songs und Alben thematisierte der Rapper oft das Straßenleben in Brooklyn – und genau in diesem Bezirk befindet sich nun die nach ihm benannte Straße.Embed from Getty Images

2

George-Harrison-Straße (Steinheim an der Murr)

Wir reisen nach Baden-Württemberg, besser gesagt ins beschauliche Örtchen Steinheim an der Murr. 2003 begab sich der Ort auf die Suche nach Straßennamen für ein neu gebautes Wohngebiet – dabei sollte es sich um berühmte Persönlichkeiten handeln. Und frei nach dem Motto „Wer suchet, der findet“, waren die Berühmtheiten schnell auserkoren – und damit neue Straßennamen gefunden.

Den Anfang macht die George-Harrison-Straße …

3

Louis-Armstrong-Straße (Steinheim an der Murr)

…, in deren Nähe sich die Louis-Armstrong-Straße befindet.

4

Frank-Sinatra-Straße (Steinheim an der Murr) & Frank Sinatra Drive (Palm Springs)

Auch eine Frank-Sinatra-Straße hat Steinheim an der Murr zu bieten – und auch Plam Springs in Californien blickt auf eine Straße, die nach dem Kultsänger benannt ist.

Embed from Getty Images

5

John-Lennon-Straße (Steinheim an der Murr)

George Harrison ist nicht der einzige versorbene Beatle, der in Steinheim eine eigene Straße bekommen hat – auch nach John Lennon wurde in dem Örtchen eine Straße benannt. Die Lieblingsband der Steinheimer scheint damit ziemlich offensichtlich zu sein …

6

Janis-Joplin-Straße (Steinheim an der Murr)

Und auch eine weibliche Straßennamen-Vertreterin darf in Steinheim nicht fehlen. Dabei handelt es sich um niemand Geringeres als Janis Joplin.

7

Wu-Tang-Clan-District (New York)

Seit dem 4. Mai 2019 dürfen die Rapper des Wu-Tang Clans  stolz eine ganze Straße „ihr Eigen“ nennen. Die Straße namens Wu-Tang-Clan-District befindet sich im New Yorker Bezirk Staten Island, dem die Rap-Band mit Songs wie Gravel Pit oder Protect Ya Neck zu dem Beinamen Shaolin verhalf.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Wu Tang Clan (@wutangclan) am

8

Tamara-Danz-Straße (Berlin)

Als Frontsängerin der Rockgruppe Silly gehörte Tamara Danz zu den namenhaftesten Rocksängerinnen der DDR und feierte auch internationale Erfolge. Die nach ihr benannte Straße liegt ausgerechnet an einem großen Veranstaltungsort in der Hauptstadt – dieser wurde jedoch erst nach ihrem Tod im Jahr 1996 gebaut. Die Mehrzweckhalle Friedrichshain (“Anschutz-Arena” oder auch “O2-World” genannt) befindet sich auf einem ehemaligen Lagerhausgelände und somit wurde damals auch die Tamara-Danz-Straße ganz neu angebaut.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Quotenberlinerin (@tiefblau_berlin) am

9

Frank-Zappa-Straße (Berlin)

Die Frank-Zappa-Straße befindet sich im westlichen Marzahn, direkt neben der Landsberger Allee. Zu DDR-Zeiten handelte es sich hierbei um ein Bürohaus der Firma ORWO-Film. Heute befinden sich hier Proberäume, außerdem finden in der Straße diverse Konzerte und Musik-Events statt – wenn das mal nicht passend ist.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Alexina Hawkins (@brazilnutshoe) am

Passend zum Thema