„90 Minuten Hardcore, echte Gefühle“: Tele5 zeigt ein Jahr lang „Bang Boom Bang“

ein Jahr Bang Boom Bang
© picture alliance/United Archives
Lisa-Marie Yilmaz
21.08.2019

„Weiß doch wie sowas is. Ich bin da grad selbst watt an planen dran?“ Hand aufs Herz: Wer dieses Zitat nicht kennt, lebt entweder hinterm Mond oder zumindest nicht einmal ansatzweise in der Nähe von Unna. Denn dort ist vor 20 Jahren einer der bekanntesten, erfolgreichsten und verrücktesten Filme der deutschen Filmgeschichte entstanden. Wer immer noch auf dem Schlauch steht: Die Rede ist von Bang Boom Bang – Ein todsicheres Ding. Grund genug, diesen Geburtstag zu feiern – das dachten sich wohl auch die Macher von Tele5, die kurzerhand beschlossen haben, Bang Boom Bang ein Jahr lang jeden Freitag auf dem Sender auszustrahlen …

Wenn das mal nicht nach dem wohl coolsten Geschenk für alle Fans der Ruhrpottkomödie klingt: Tele5 wiederholt den Kultfilm ein Jahr lang jede Woche auf dem Sendeplatz – YAY! „Das ist keine Ente, wir haben den Film ein Jahr lang im Programm“, so eine Sendersprecherin. Ab nächster Woche soll der Streifen jede Woche in der Nacht von Freitag auf Samstag laufen – den Auftrakt der einjährigen Reihe macht der Film aber am 23. August zur Primetime um 20.15 Uhr.

Der Film aus der sagenumwobenen Unna-Trilogie von Regisseur Peter Thorwarth erzählt die Abenteuer des Kiffers Keek (Oliver Korittke). Dessen Freundeskreis reicht vom Videothekar Franky (Jochen Nickel), der im Hobbykeller absurd schlechte Sexfilmchen dreht bis zum psychopathischen Häftling Kalle Grabowski. Dass Keek Kalles Geld verzockt hat, bringt ihm jede Menge Ärger ein – und somit sind Chaos, Spaß, Fremdscham und Muskelkater im Bauch vom Lachen garantiert.

Tele5 zeigt Bang Boom Bang – Kultfilm mit Kultzitaten

Also, wer ernsthaft Keek, Kalle Grabowski und Co. noch nicht kennen sollte (und es schmerzt uns sehr, sollte dies bei manchen Menschen wirklich der Fall sein), MUSS einschalten, wenn es wieder heißt: „Ey, die haben mich bescheißt, wir bescheißen eine andere. Kreislauf, verstehst du?“ Denn spätestens dann – und das versprechen wir – werden sich garantiert viele Klassiker-Zitate und Insider aus dem Freundeskreis, die man bisher nie geschnallt hatte, ergeben – es lohnt sich!

Passend zum Thema