Unfassbar: Sie macht aus Chips einen Lautsprecher

© Unsplash / YT
Olivia Alferov
24.04.2020

Wir können die Welt retten, indem wir zuhause bleiben und uns damit vor einer Covid-19 Ansteckung schützen. Klingt im ersten Moment ziemlich einfach, aber schon bald wird einem langweilig. Wir haben neue Ideen für dich: Hast du schon mal aus einem einzigen Chip einen Lautsprecher gebastelt?

Man will es eigentlich gar nicht glauben, dass das möglich sein könnte mit Chips ein elektronisches Gerät zu basteln, aber einige haben das Experiment mit der „Kartoffelbatterie” in der Schule erlebt. Durch chemische Reaktionen kann eine Kartoffel tatsächlich Strom weiterleiten. Aber in diesem Fall wird die Kartoffel ganz anders eingesetzt.

Wie macht man aus Chips einen Lautsprecher?

Jetzt gibt es noch einen Grund mehr Chips zu kaufen! Da soll noch mal einer sagen, dass Frauen und Technik nicht zusammenpassen: Sophie Bushwick zeigt wie man aus Draht, Magneten und einem einzigen Kartoffelchip (selten benutzt man die Singular-Form. Man isst nie einen einzigen Chip) externe Lautsprecher für sein Smartphone macht. MacGyver kann einpacken! Natürlich ist das Basteln mit Aufwand verbunden, da reicht nicht eine weitere Büroklammer, aber der Weg ist ja bekanntlich das Ziel!

Passend zum Thema