Unglaublich, aber wahr! Dieser Gin macht jung

Gin
Shari Hosseini
Shari Hosseini
18.05.2016

Wer schön sein will, muss trinken! Endlich geht für alle ein Traum in Erfüllung: Gin Tonic, der dich verjüngt! Statt Botox oder andere Spritzen kann man am Wochenende getrost einen Gin Tonic bestellen und die verjüngende Wirkung genießen. Aber in diesem Fall ist es nicht irgendein Gin Tonic.

Es geht speziell um den Anti‑a Gin (und alle so: Dass wir nicht eher darauf gekommen sind.…jaja, schon gut). Es ist schon richtig, dass Alkohol grundsätzlich im Übermaß ungesund ist und viele Nachteile für den Körper hat. Er macht dick, sorgt für einen schlimmen Kater und lässt einen dumme Nachrichten an den oder die Ex schreiben. Aber jetzt gibt es endlich ein Getränk, dass auch mal nützliche Vorteile bietet.

Bompas & Parr aus London haben zusammen mit der Warner Leisure Hotels-Gruppe diesen Gin kreiert, der mit puren, trinkbaren Kollagen destilliert wurde. Laut einer Studie ist es mittlerweile bekannt, dass die tägliche Einnahme von flüssigen Kollagen positive Auswirkungen auf die Gesichtshaut hat, sprich die Haut wird glatter und geschmeidiger. Natürlich kann man auch von anderen Aminosäuren behaupten, dass die zusätzliche Einnahme einen positiven Effekt auf Haut und Haare hat, aber wir machen es am Ende ja doch nicht. Umso schlauer ist es, die Arbeit mit dem Spaß zu verbinden!

Wie viel man jedoch trinken müsste, um einen sichtbaren Effekt zu erzielen, können wir gar nicht sagen. Die Hersteller sind auch sehr vorsichtig mit ihren öffentlichen Aussagen und versuchen mit rhetorischem Geschick falschen Versprechungen aus dem Weg zu gehen. Somit bestehen wir an dieser Stelle auch auf verantwortungsbewusstes Trinken! Lieber ein paar Falten mehr, als es am Ende zu bereuen!

Old Lady

Anti‑a Gin kostet  £34.99, ist aber momentan online ausverkauft.

Passend zum Thema