Wenn Tiere Wassermelone essen: Diese 10 Schmatz-Momente sind zum Quieken

Tiere Wassermelone essen
© picture alliance/ZUMA Press
Dennis Ebbecke
03.08.2019

Im Sommer gibt es kaum etwas Erfrischenderes als eine Wassermelone. Das sehen übrigens nicht nur die Menschen, sondern auch viele Tiere so. Wir haben einige Videos und Tweets zusammengestellt, auf denen Tiere Wassermelone essen. Warum? Weil es einfach so unglaublich süß ist. Aufgeschmatzt, es geht los!

Am 3. August begehen wir übrigens jedes Jahr den Tag der Wassermelone. Zu recht, denn diese Nutzpflanze, die ursprünglich aus Afrika stammt, aber inzwischen längst in vielen tropischen und subtropischen Regionen unserer Erde angekommen ist, gilt einfach als Everybody’s Darling.

Wen wundert’s? Wassermelonen schmecken lecker, sind gesund, füllen den Wasserhaushalt auf (der essbare Teil besteht zu etwa 95 Prozenz aus Wasser) und löschen darüber hinaus den Durst. Gerade in Zeiten, in denen fast jeder Tag der gefühlt heißeste des Jahres ist, kann es nicht schaden, eine Wassermelone im Kühlschrank zu haben.

Solltest du Haustiere haben, bietet es sich an, die Wassermelone zu teilen – weil auch deine kleinen Schätze Flüssigkeit gebrauchen können und weil es einfach niedlich ist. Es ist ja genug für alle da, so eine Melone bringt in der Regel zwischen vier und 25 Kilogramm auf die Waage.

Wenn Tiere Wassermelone essen! Schau dir jetzt das Melonen-Malheur an!

1

Mehr Wassermelone für Meerschweinchen

2

Zum Zunge schnalzen

3

Für die einen ist es ein Löffel, für die anderen ein Schlaraffenland

4

Bei so einem Festmahl macht niemand den Sittich

5

Abwechslungsreicher als ein Hamsterrad

6

Man kann einfach nicht genug von Wassermelone bekommen ...

7

... außer man heißt "Mörbse", wie dieser Farbenzwerg. Die kleine Dame mag am liebsten Möhrchen und muss sich erst herantasten.

Tiere essen Wassermelone
8

Ice, Ice, Baby ...

9

Guten Schmatz!

10

Laaaangsam!

Passend zum Thema