10-jährige mit Autismus singt ‘Hallelujah’ und wird zum Internet-Star

Olivia Alferov
24.12.2016

Dieses 10-jähriges Mädchen mit Autismus singt Leonard Cohens ‘Hallelujah’ und lässt unsere Knie butterweich werden.

Kayleigh Rodgers aus Nordirland, gerade mal 10 Jahre alt, hat Autismus und ADHS. Während ihrer Schulchor-Aufführung sang sie Leonard Cohens „Hallelujah”. Ihre Interpretation sorgte nicht nur bei uns für Gänsehaut. Dieses Video rührte die ganze Welt zu Tränen.

Nur nach wenigen Tagen hatte das Video schon mehr als 1 Millionen Views. Eine Währung, die vielleicht in der heutigen Welt nicht unbedingt für Talent steht, aber die Kommentare beweisen Kaylees Einzigartigkeit. Nicht ohne Grund sollte sie das Solo singen.

https://www.youtube.com/watch?v=qGArg_Sdkbw

Passend zum Thema