Beyoncé wird zur Löwin in König der Löwen

Josefine Rose
03.11.2017

Gestern war ein guter Tag, denn gestern veröffentlichte Disney den offiziellen Cast für die Real-Verfilmung von König der Löwen! Für die größte Freude dabei sorgte die Besetzung der Nala, denn niemand Geringeres als Queen B – Beyoncé – wird der Löwin ihre Stimme leihen.

Beyoncé wird also in der Neuauflage des Disney-Klassikers von 1994 die Löwin Nala sprechen und singen! Und das ist nicht die einzige hochkarätige Besetzung des Films, der 2019 in die Kinos kommt. Altmeister James Earl Jones wird Mufasa seine Stimme leihen, während Komiker Seth Rogen Warzenschwein Pumbaa sprechen wird. Auch die Regie des Ganzen klingt erfolgsversprechend: Jon Favreau, der 2016 bereits für die Neuauflage von The Jungle Book verantwortlich war, wird diese übernehmen. Wir können uns also ganz offensichtlich auf ein Kinoerlebnis der besonderen Art freuen!

#TheLionKing. 2019.

Ein Beitrag geteilt von Disney (@disney) am

Passend zum Thema