Böhmer Wohnen: Wird Jan Böhmermann jetzt Inneneinrichter?

Böhmer Wohnen
Josefine Rose
20.07.2016

Wohnst du noch oder böhmerst du schon? – so könnte der Slogan für Jan Böhmermanns neuesten Clou lauten, denn frei nach dem Motto „Böhmer Wohnen“ ist der Moderator unter die Inneneinrichter gegangen.

„Böhmer Wohnen steht für ein einzigartiges Lebensgefühl“ – so verspricht es zumindest die neue Plattform des Satirikers, der offenbar ein neues Ventil für augenzwinkernde Schwerze gefunden hat: die Wohn- und Lifestyleindustrie. Und so stehen auf dem neuen Portal verschiedene Wohngegenstände aus dem Leben Jan Böhmermanns zum vermeintlichen Verkauf – entsprechende Produktbeschreibung inklusive.

Böhmer Wohnen: ein einzigartiges Lebensgefühl

Wie wäre es also mit Toilettenpapier „Freedom“ für nur 25 Euro, das wie folgt angepriesen wird: „Dieses aus den Fasern von Babyhamsterhaaren gefertigte Toilettenpapier ist ein wahrer Genuss für deinen Besuch auf dem stillen Örtchen. Ich selbst bin noch immer ganz fasziniert von der Wirkung dieses Produktes. Seitdem gehe ich viel lieber auf die Toilette, und sogar noch öfter. Meine Toilettengänge haben sich verzehnfacht! I love it!“ Oder vielleicht sind die Schuheinlagen „Walking Dead“ zum Knallerpreis von 239 Euro etwas für dich? Welches Home-Essential dir in deinen vier Wänden auch fehlen mag: Böhmi hat alles für ein zufriedenes Leben daheim!

Passend zum Thema