Warum wir uns auf Coco von Disney & Pixar freuen!

Josefine Rose
24.09.2017

Yes – ein neuer Film von Disney & Pixar steht in den Startlöchern! Coco – Lebendiger als das Leben heißt der neueste Clou aus der Animationsschmiede, der am 30. November in die hiesigen Kinos kommt!

Kommen wir kurz zur Handlung des Films: Der junge Miguel soll Schuhmacher werden, sein Herz schlägt aber für die Musik! Eines Tages gerät er mit seinem Hund Dante in die Welt der Toten und trifft dort auf längst verstorbene Ahnen, mit denen er sich auf eine abenteuerliche Reise begibt. Doch zu lange darf der kleine Junge nicht in der Welt der Toten bleiben …

Warum Coco von Disney & Pixar ein echter Erfolg werden könnte

Die Story klingt schon einmal vielversprechend, aber das dürfte uns bei Werken aus dem Hause Disney/Pixar nicht wundern. Ein weiterer Garant, warum der Film erfolgreich werden dürfte ist das Filmamacher-Duo, das hinter der Idee steckt: Regisseur Lee Unkrich (Findet Nemo und Toy Story 3) sowie Produzentin Darla K. Anderson (Cars und Toy Story 3) haben für den Film ihre Köpfe zusammen gesteckt – es sollte also nachvollziehbar sein, warum wir uns auf den Kinostart freuen! Und damit nicht genug: Als Vorfilm wird im Kino der etwa 21 minütige Kurzfilm zu Disneys Die Eiskönigin – Olaf taut auf laufen! Grund genug, zumindest solange wir den Soundtrack zu Coco noch nicht kennen, Let It Go anzustimmen und uns auf den 30. November zu freuen – dann wird Coco nämlich in die deutschen Kinos kommen!

Hier gibt’s den Trailer zu Coco – Lebendiger als das Leben