Zum Dach über dem Kopf Tag: Diese Jacke rettet Leben

Josefine Rose
03.12.2016

Es klingt wie eine Jacke mit Superkräften: wärmeisolierend, wasserabweisend, umfunktionierbar in einen Schlafsack und darüber hinaus praktisch zusammenfalt- und transportierbar. Was wie ein Gadget aus einem Actionfilm klingt, sind tatsächlich Jacken, die für die Obdachlosen entwickelt werden – Grund genug, das Ganze zum heutigen internationalen Dach über dem Kopf Tag einmal ganz genau unter die Lupe zu nehmen…

Veronika Scott ist Gründerin der Idee um des Empowerment Coats, die sich kinderleicht in einen Schlafsack umfunktionieren lässt und somit im Winter vielen Obdachlosen auf der Straße das Leben rettet. Dass sie damit den Obdachlosen kein neues Zuhause schenken kann, weiß sie, dennoch gibt sie ihnen die Möglichkeit, die kalten Winter zu überstehen und dank der wärmenden Jacke zumundest in der Nacht ein Dach über dem Kopf zu haben. Wir sagen: Daumen hoch für eine so tolle Idee – schau dir unbedingt das Video zu der Erfindung an!

Passend zum Thema