Ei statt Holz: Axel Fischer parodiert 257ers Hit!

Fabian Langkamp
26.12.2016

Die 257ers haben mit ihrem aktuellen Charthit bewiesen, dass ein gewöhnliches Stück Holz vielseitiger ist, als du vielleicht denken magst. Die Antwort auf Holz heißt ab sofort … Ei! Partysänger Axel Fischer hat nämlich ein Video veröffentlicht, in dem er unter dem Motto „Ich und mein Ei“ die Vorzüge dieses Erzeugnisses verdeutlicht. Ei, Ei, Ei, Ei, Ei – was für eine Hommage!

Nach ihrem „Holland“-Hit (wir berichteten) stürmten die 257ers kürzlich auch mit „Holz“ die Charts. Einer, bei dem letzterer Song ganz hoch im Kurs steht, ist Axel Fischer. Gegenüber 2GLORY erklärt der „Traum von Amsterdam“-Interpret: „Ich selbst feier das Stück Holz von den 257ers extrem und spiele es auch in einem 2016er Hit-Medley in meiner Show.“

„Im Kopf hatte ich kein Holz, sondern ein Ei!“

Doch wie kam Axel Fischer auf die Idee, eine eigene Parodie ins Leben zu rufen? „Eines Nachts hatte ich plötzlich einen extremen Ohrwurm. Aber im Kopf hatte ich kein Holz, sondern ein Ei„, erinnert sich der Musiker. Der Rest ging fast von alleine. In nicht mehr als zehn Minuten stand der Text und noch am selben Tag war das Video im Kasten. Eine Veröffentlichung ist vorerst übrigens nicht vorgesehen, da es sich laut Axel Fischer lediglich um eine Parodie, ein reines Spaß-Projekt handelt.

„Ich und mein Ei“: Hier kannst du dir die Parodie von Axel Fischer ansehen!

„Ich und mein Holz“: Hier ist das Original der 257ers!

Passend zum Thema