10 Gründe, warum wir SOFORT Frühling brauchen!

Frühling
Josefine Rose
18.03.2019

Wechselhafter als in den vergangenen Wochen hätte das Wetter kaum sein können. Kurz vor dem meteorologischen Frühlingsanfang am 20. März rennen wir immer noch mit Wintermantel und Schal durch die Gegend. Grund genug, den Blick auf 10 Gründe zu werfen, warum wir den Frühling brauchen – SOFORT!

Vielleicht bringt es ja etwas, den Frühling mit den folgenden 10 Gründen herbeizubeschwören! Denn jetzt mal ehrlich: So sehr wir die heimelige Gemütlichkeit des Winters lieben und auch wenn es typisch für diese Jahreszeit sein mag: Es reicht! Mal scheint die Sonne, mal stürmt es und mal fällt sogar Schnee vom Himmel. Es wird Zeit, dass die schöne Jahreszeit beginnt.

In diesem Sinne: Lasst uns hoffen, dass wir den Frühling mit den folgenden Argumenten aus seinem Winterschlaf wecken können!

1

Weil wir endlich Frühlingsgefühle statt Wintergefühle haben wollen!

2

Weil wir Eis lieber in unserem Aperol Spritz mögen als auf der Windschutzscheibe unseres Autos!

3

Weil wir genug Grünkohl hatten und uns nun endlich auf Spargel freuen!

4

Weil wir keine dicken Winterklamotten mehr sehen können!

5

Weil Tulpen, Pfingstrosen und Co. einfach so viel schöner sind als Weihnachtssterne!

6

Weil uns Husten, Schnupfen und Erkältungen genug genervt haben!

7

Weil Tee eine feine Sache ist, Eistee aber einfach leckerer ist!

8

Weil es keinen Spaß macht, jeden Morgen zur Arbeit zu schlittern!

9

Weil die Streusalzsteinchen in der ganzen, wirklich ganzen, Wohnung verteilt, umherfliegen!

10

Weil die ständige Suche nach dem zweiten Handschuh einfach nur nervt!