Guns N‘ Roses in Deutschland: In diesen 2 Städten wird gerockt!

2Glory
Josefine Rose
06.12.2016

Morgen Kinder wird’s was geben, denn morgen startet der Ticketverkauf für gleich zwei Guns N‘ Roses Konzerte in Deutschland! Austragungsorte der legendären Geschehenhnisse werden dabei München und Hannover sein!

Ja, ganz richtig gelesen, München und Hannover! Zweitere Stadt ist vielen sicherlich nicht gerade als die Musikmetropole schlechthin bekannt, doch der kommende Sommer beweist, dass in Hannover in Sachen Musik so einiges geht! Kommen wir aber erst einmal zurück aufs eigentliche Thema: Guns N‘ Roses sind back – und das in Originalbesetzung! Seit diesem Jahr sind Axl Rose, Slash, Duff McKagan und Dizzy Reed wieder vereint und krönen die Reunion nun mit ihrer „Not in this Lifetime“-Welttournee! Also, schnell Termine notieren und Tickets sichern, hier kommen die harten Fakten:

  • 13. Juni 2017, München, Olympiastadion
  • 22. Juni 2017, Hannover, Messegelände

Ach ja, kommen wir eben noch zurück auf Hannover zu sprechen, denn Niedersachsens Hauptstadt avanciert derzeit zum neuen Open Air-Geheimtipp: Gleich vier weitere Megagrößen der Musikbranche legen dort im Sommer 2017 einen Zwischenstop ein, um die Massen zu begeistern. Neben Konzerten von Depeche Mode (2GLORY berichtete), Coldplay und Robbie Williams, wird zudem auch noch Helen Fischer mit gleich fünf Konzerten in der Messestadt auftreten. Da soll noch einmal einer sager, Hannover sei keine Musikstadt…

Passend zum Thema