Politisches Statement: Die Modewelt sagt I am an immigrant!

Josefine Rose
21.02.2017

I am an immigrant – diese vier Worte sorgen derzeit für Gesprächsstoff. Denn für eine Video-Kampagne des W Magazines stellten sich 81 Gesichter aus der Modewelt vor die Kamera und sprachen den Satz.

Von It-Model Winnie Harlow über Modeliebling Doutzen Kroes bis hin zur Designerin Diane von Fürstenberg – die Fashionwelt bezieht Stellung und richtet sich mit der Kampagne „I am an immigrant“ klar gegen die neue amerikanische Regierung unter US-Präsident Donald Trump, welche auf Abschiebung und Ausgrenzung von Immigranten setzt. Dabei sind die Vereinigten Staaten doch ein aus Einwanderern entstandenes Land.

Vier starke Worte: I am an immigrant!

Mit dem Video wollen die Protagonisten auf die Missstände hinweisen, die unter Trump in Amerika herrschen und nicht so hingenommen werden dürfen. Wir sagen: Daumen hoch für so eine coole Aktion!

Passend zum Thema