fbpx

Warum James Corden nackt auf einem Zebrastreifen tanzt [Video]

Josefine Rose
19.08.2017

Was hat James Corden nackt auf einem Zebrastreifen auf dem Beverly Boulevard zu suchen? Richtig, es wurde eine neue Episode von Crosswalk The Musical gedreht, was im Rahmen der neuesten Folge der The Late Late Show with James Corden ausgestrahlt wurde.

Noch einmal von vorne: Worum geht es hier überhaupt? Für Crosswalk The Musical nutzt Corden die Rotphasen der viel befahrenen Straße, um Autofahrer zu entertainen – oder, je nach Sichtweise, zu nerven. Für die neueste Folge der Reihe hat er sich dabei Unterstützung von Musical-Star Lin-Manuel Miranda geholt, um auf dem Zebrastreifen das allseits bekannte Musical Hair zu performen.

So performt James Corden nackt den Musical-Hit Hair

Für alle, die es nicht kennen: Hair ist ein Hippie-Musical aus den 60er-Jahren, bei dem sich die Hauptdarsteller auf der Bühne ausgezogen haben. Und da bei Crosswalk The Musical ja jede Inszenierung so nah wie möglich am Original sein sollen, haben Corden und Miranda kurzerhand ebenfalls blank gezogen und nackte Tatsachen sprechen lassen. Wie das bei den Autofahrern ankam? Sieh’ es dir am besten selbst im Video an:

Passend zum Thema