Papr Watch: Diese Uhr ist so dünn wie Papier

Josefine Rose
03.05.2017

Eine Uhr, die so dünn wie Papier und dennoch wasser- und reißfest ist? Wer denken mag, hier sei die Rede von einer Uhr aus einem SciFi-Film, der irrt gewaltig, denn um dieses kleine Wunder zu sehen, müssen wir lediglich einen Blick auf die Papr Watch werfen.

Das Berliner Unternehmen Paprcuts steckt hinter dieser Innovation und startete eine Crowdfunding-Campagne für die Uhr. Diese sollte sich lohnen, denn nach nur 80 Stunden war das eigentliche Kampagnenziel erreicht, nach 120 Stunden verdoppelt. In Sachen Optik ist das Ganze recht unspektakilär, zumindest auf den ersten Blick: Die Uhrzeit kann über einen hellen LED-Display abgelesen werden, dieses befindet sich übrigens unter dem Materialband befindet.

Pünktlich sein und Gutes tun – Papr Watch sei Dank

Die Papr Watch ist aber eben nicht nur stylisch und schick, man tut auch Gutes damit, denn sie besteht aus recyclebaren Material. Außerdem ist sie wasserdicht und robust – was will man noch mehr?! Gute zwei Wochen lang kann man die Alleskönner noch bestellen, da werden sicher nicht nur Uhrenliebhaber schwach …

Our new PAPR WATCH in its full glory. Check out the video & pre-order on Indiegogo (Link in profile). #paprwatch #crowdfunding #indiegogo

Ein Beitrag geteilt von Paprcuts.de | Accessories (@paprcutsde) am

Passend zum Thema