Das ist der Cast von Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Josefine Rose
26.11.2017

In ziemlich genau einem Jahr, nämlich am 15.11.2018, wird endlich die magische Fortsetzung von Phantastische Tierwesen in die Kinos kommen (YAY!). Zuletzt wurde über Twitter ein Mini Teaser-Video veröffentlicht, das einen Großteil der Darsteller zeigt und damit nicht genug, denn zusätzlich wurde mit dem Tweet auch der Originaltitel verraten: Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald!

Auch wenn bisher noch nicht allzu viele Details zur Handlung der Fortsetzung bekannt sind, so dürfte jedoch eines ziemlich klar sein: Im zweiten Teil der Saga wird es um Gellert Grindelwald und seine Machenschaften gehen. Gespielt wird der Fiesling von Johnny Depp, der bereits im ersten Teil ja einen Kurzauftritt hatte.

Phantastische Tierwesen Fortsetzung mit Star-Besetzung

Johnny Depp wird in seiner Rolle als Grindelwald aber nicht die einzige Top-Besetzung sein, die sich für den zweiten Teil von Phantastische Tierwesen die Ehre gibt. Auch weitere Hochkaräter aus Hollywood werden mit von der Partie sein und natürlich müssen Potterheads auch ihre Lieblinge aus dem ersten Teil nicht vermissen. Grund genug, einen genaueren Blick auf die Darsteller von Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen zu werfen:

1

Jude Law als Albus Dumbledore

Jude Law ist ganz links im Bild als junger Albus Dumbledore zu sehen. Das Potterversum freut sich schon jetzt ganz besonders auf den jungen Zauberer und späteren Hogwarts-Leiter, dessen erste große Liebe übrigens Gellert Grindelwald war.

2

Ezra Miller als Credence Barebone

Die Rolle des Credence dürfte uns noch aus Teil 1 bestens bekannt sein. Im großen Showdown des Films wird er von MACUSA-Präsidentin Seraphina Picquery und ihrer Gefolgschaft getötet, aber ist er wirklich bei dem Angriff gestorben? Immerhin scheint er zum Cast des zweiten Teils zu gehören … Wir sind gespannt und spekulieren munter weiter …

3

Claudia Kim als Maledictus

Bisher wissen wir noch nicht allzu viel über die Rolle, in die Claudia Kim für die Phantastische Tierwesen Fortsetzung schlüpfen wird. Was wir wissen, ist jedoch, dass sie im Kuriositätenkabinett des Circus Arcanus als Attraktion arbeitet, weil sie ein Maledictus ist. Das bedeutet, dass sie ist die Trägerin eines Blutfluches ist, der sie dazu verdammt, sich irgendwann in eine Bestie zu verwandeln. Mit Blick auf das offizielle Foto vermuten wir, dass sie eine innige Beziehung zu Credence zu haben scheint.

4

Zoë Kravitz als Leta Lestrange

Leta Lestrange tauchte im ersten Teil der Saga nur in Form eines Fotos auf, das Newt mit sich herumträgt. Die Frage, wie er zu ihr steht, ließ er im ersten Teil unbeantwortet, wir können uns jedoch sicherlich auf eine Dreiecksgeschichte zwischen Newt, Tina und ihr gefasst machen. Leta gehört zur Lestrange-Familie und ist im zweiten Teil mit Newts Bruder Theseus verlobt.

5

Callum Turner als Theseus Scamander

Theseus Scamander taucht erstmals im zweiten Teil auf. Er ist nicht nur Newts Bruder, sondern auch der Verlobte von Leta Lestrange – na, ob das mal gut geht?

6

Katherine Waterston als Tina Goldstein

Auch wenn die Romanze zwischen Tina und Newt im ersten Teil erst ihren Beginn nahm (wobei es noch nicht mal ein Küsschen gab), scheinen die beiden im zweiten Teil bereits miteinander verheiratet zu sein. Als Porpentina Scamander wird sie auch im zweiten Teil wieder als Auror für die Zauberer-Regierung MACUSA arbeiten.

7

Eddie Redmayne als Newt Scamander

Newt Scamander darf im zweiten Teil natürlich nicht fehlen! Zwischen Teil 1 und 2 kehrt er zurück nach England, um dort sein Buch Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind zu veröffentlichen.

8

Dan Fogler als Jacob Kowalski

Jacob ließ uns im ersten Teil mit einem kleinen Fragezeichen über dem Kopf zurück. Wurden seine Erinnerungen tatsächlich gelöscht oder kann er sich bei der Begegnung mit Queenie in seiner Bäckerei vielleicht doch noch an sie und ihrer Geschichte erinnern? Im zweiten Teil wird es sicher Aufklärung geben …

9

Alison Sudol als Queenie Goldstein

Die Liebesgeschichte zwischen der Hexe Queenie und dem Muggle (oder wie die Amerikaner sagen: No-Majs) Jacob war schon wieder zuende, ehe sie so richtig beginnen konnte. Doch die Tatsache, dass sowohl Queenie als auch Jacob im zweiten Teil von Phantastische Tierwesen wieder mit dabei sind, lässt uns Gutes hoffen …

10

Johnny Depp als Gellert Grindelwald

Ehe Lord Dumbledore den Thron des Bösen bestieg, galtGellert Grindelwald lange als der gefürchtetste Zauberer der schwarzen Magie, der in Europa seine Schreckensherrschaft verbreitete. Wie der Titel der Fortsetzung bereits vermuten lässt, wird es in Teil 2 also sicher ziemlich böse und düster werden …

Passend zum Thema