fbpx

Work B****: Britney tanzt wieder wie in den 90ern!

Josefine Rose
21.09.2016

Während Britney Spears in den 90ern die personifizierte Pop-Prinzesssin mit den coolsten Choreos auf der Bühne war, musste sie tantzechnisch in den vergangenen Jahren den ein oder anderen nicht so glorreichen Auftritt verbuchen. Doch Britney wäre nicht Britney, wenn sie sich nicht zurückkämpfen würde – das hat sie getan und frei nach dem Motto „Work Bitch” hat sie ihre alte Topform wiedererlangt.

Zugegeben, jeder von uns erinnert sich bestimmt an den nicht ganz so glamourösen Auftritt von Britney bei den VMAs im Jahr 2007 und wahrscheinlich würde sie selbst diesen – nennen wir es vorsichtig peinlichen – Live-Act am liebsten selber aus dem World Wide Web und den Köpfen der Menschen verbannen. Doch womöglich hat eben einer dieser Auftritte dafür gesorgt, den nötigen Ehrgeiz zu entwickeln, um zur alten Form zurückzugelangen und so hat Brit in den vergangenen Jahren mehr als hart an sich und ihrem Comeback gearbeitet!

Work Bitch – Britney is back!

Auf Instagram hält Britney Bitch ihre Fans fleißig auf dem Laufenden und postet neben Pics aus ihrem Leben auch hier und da einmal ein Video von sich. Ihr letztes Video zeigt sie beim Tanztrainig und schauen wir uns dieses an, fühlt es sich so an, als wären wir wieder in den 90ern: Britney kreist die Hüften, schwingt ihre lange Mähne und bewegt sich lasiv wie eh und je. Da fällt uns nur eines ein: Oops, she did it again! Weiter so, Britney!

It’s been a while since I’ve cut loose 😂😜

Ein von Britney Spears (@britneyspears) gepostetes Video am

Passend zum Thema