Bono-Playlist: Diese 60 Songs haben das Leben des U2-Sängers gerettet

Bono-Playlist
© picture alliance/Daniel Bockwoldt/dpa
Dennis Ebbecke
10.05.2020

Mit seinen Hits als Frontmann der Rockband U2 hat Bono das Leben vieler Menschen schöner gemacht und zu einem gewissen Teil vielleicht sogar gerettet. Anlässlich seines 60. Geburtstages am 10. Mai hat der Ire den Spieß nun umgedreht und auf Spotify, YouTube und Co. eine Bono-Playlist aus 60 Songs zusammengestellt, die sein eigenes Leben gerettet haben.

Normalerweise nimmt man an seinem Geburtstag Geschenke entgegen. Bei U2-Frontmann Bono lief das in diesem Jahr jedoch anders. Zu seinem 60. Geburtstag hat er eine ganz besondere Playlist zusammengestellt. Mit den Worten „These are some of the songs that saved my life” kündigte der Superstar über seine Social-Media-Kanäle die Titel an, die sein Leben nach eigener Aussage also nicht nur verändert, sondern sogar gerettet haben.

Song-Mix von David Bowie bis Billie Eilish

Darunter befinden sich solch klangvolle Namen wie David Bowie (Life on Mars?), Sex Pistols (Anarchy In The UK), Elton John (Daniel), Johnny Cash (Hurt), Prince (When Doves Cry), Nirvana (Smells Like Teen Spirit), Madonna (Ray Of Light), Adele (Chasing Pavements) oder die aktuelle Durchstarterin Billie Eilish (Everything I Wanted). Diese ohnehin recht bunte Genre-Mischung wird durch die Live-Version von Miserere (gesungen von Luciano Pavarotti, Zucchero und Bono) getoppt.

Um seine Fans mit der Bono-Playlist nicht alleine dastehen zu lassen, hat es sich der U2-Sänger nicht nehmen lassen, zudem Fanbriefe an die Musiker und deren Hinterbliebene zu schreiben. „Ich schreibe einen Fanbrief zu jedem Lied, um zu versuchen, meine Faszination zu erklären”, so Paul David Hewson, wie Bono mit bürgerlichem Namen heißt. So habe es ihm der Eilish-Song Everything I Wanted angetan, weil er „eine schwarze Schönheit, schmerzend und wundervoll verwundbar und beängstigend, furchtlos und beunruhigend sei“. All diese Gefühle werden dir bei den 60 folgenden Tracks begegnen …

60 Songs zum 60. Geburtstag: Hier kannst du dir die Bono-Playlist anhören, die dem U2-Frontmann „das Leben gerettet” haben!

Passend zum Thema