Mit 46 Jahren: The Cranberries Sängerin ist tot

Josefine Rose
15.01.2018

Der Song Zombie machte sie 1995 weltberühmt. Nun ist die Frontfrau der irischen Rockgruppe The Cranberries Dolores O’Riordan tot. Sie starb mit nur 46 Jahren.

O’Riordan sei am Montag im Alter von 46 Jahren plötzlich in London gestorben, erklärte ihre Sprecherin Lindsey Holmes heute. Die Angehörigen seien am Boden zerstört so Holmes. Was genau zum unerwarteten Tod der Sängerin geführt hat, ist bislang noch unklar. O‑Riordan sei für Studioaufnahmen in London gewesen, Näheres zur Todesursache weiß man nicht. Die Familie bat um Beachtung der Privatsphäre.

Passend zum Thema